BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Bangkok - Thailands Hauptstadt

Bangkok - schillernd bunte Foto-Impressionen aus Thailands quirliger Mllionen-Metropole.

Bangkok - Bangkok Blue Hour - River Cruise auf dem Chao Phraya - Wanglang Pier & Wanglang Market - Wat Rakhang Tempel - Taling Chan Floating Market ...Highlights jeder Thailand-Reise!

Bangkok

Bangkoks Sehenswürdigkeiten, Märkte und Tempel ...auch weit abseits der ausgetretenen Pfade.

Ganz unbestritten ist Bangkok nicht nur eines der wichtigsten Flug-Drekreuze Südostasiens, sondern auch der Türöffner für einen Besuch aller Reiseziele im beliebten tropischen Königreich Thailand.

Im Sommer 1974 hatten wir erstmals die Gelegenheit, die Luft Bangkoks einzuatmen, auch wenn es nur für ganz kurze Zeit war. Denn... wir hatten nur zwei schlappe Stunden Zeit, durch die Transithalle des Bangkok-Airports zu bummeln. Unser Douglas DC 8 Jet wurde in dieser Zeit für den Rückflug nach Zürich gewartet und aufgetankt. Eine orangefarbene Krawatte aus kostbarer Rohseide blieb uns als einzige Erinnerung an diesen kurzen Stopover.

Erst im Januar und Februar des Jahres 2019 hatten wir dann das echte Vergnügen, die turbulente Metrople Bangkok etwas näher kennenzulernen. Für zwei bzw. noch einmal drei Tage schlugen wir unser Quartier im sehr empfehlenswerten Hotel Baan Wanglang Riverside auf, das unmittelbar am Ufer des Chao Phraya Rivers liegt und einen ausgezeichneten Blick auf die verglodeten Dächer des gegenüber liegenden Königspalstes sowie auf die Skyline der Riesenstadt bietet.

Fotos, Fotos, Fotos... faszinierende Ansichten von Thailands Millionen-Metropole Bangkok. 

Eine ersten Überblick über die wichtigsten Highlights Bangkoks verschafft Ihnen unser Beitrag mit einer faszinierenden Fotoshow:

Erleben Sie unsere weitergehenden, reich bebilderten Impressionen Bangkoks hautnah und authentisch in den nachfolgenden spannenden Großstadt-Reportagen: 

Wir bieten hiermit... zahllose bunt schillernde Impressionen von Bangkoks weltberühmten Sehenswürdigkeiten, seinen exotischen Märkten und fremdartig anmutenden buddhistischen Tempeln sowie spannende Ein- und Ausblicke in das tägliche leben der Thais, oft auch fern ab vom Touristen-Rummel und weit abseits der ausgetretenen Pfade.

Das Leben und Treiben in der Metropol-Region von Bangkok, beiderseits des Chao Phraya.

Bangkok 
Ein River Cruise auf dem Chao Phraya River entlang vieler Sehenswürdigkeiten Bangkoks.

Die Riesenstadt Bangkok mit ihren zahllosen exotisch anmutenden Sehenswürdigkeiten und ihren mehr als zehn Millionen Einwohnern in nur fünf Tagen vollständig zu entdecken und dann in umfassenden Eindrücken und Ausblicken hier wiederzugeben, ist einfach ein Ding der Unmöglichkeit.

Hinzu kommt natürlich noch das schweisstreibende Tropenklima, das längere Fussmärsche während der Stadtbesichtigung ausserordentlich erschwert und immer wieder längere Pausen mit kühlen Fruchtsäften oder -Shakes erfordert.

So bilden unsere oben verlinkten Fotoshows stets nur einen Teil der zahllosen Sehenswürdigkeiten Bangkoks ab. Wir glauben aber, mit unseren Aufnahmen aus vielen verschiedenen Perspektiven schon einen recht ordentlichen Überblick über diese Riesenstadt am Chao Phraya vermitteln zu können. 

Tempel in Bangkok 
Wanglang Pier & Wanglang Market am Ufer des Chao Phraya Rivers im Zentrum Bangkoks.

Den Stadtteil Bangkok-Noi rund um unser Hotel, inmitten des riesiges Wanglang Markets mit seinen schmalen Gassen, zahllosen Essenständen und kleinen Shops gelegen, erkundeteten wir natürlich zu Fuss.

Der Regierungsbezirk auf der anderen Flußseite ist schnell mit einer preiswerten Fähre vom Wanglang Pier aus erreicht und ebenfalls gut per Pedes zu entdecken. Für weitere Strecken nutzten wir die überall verfügbaren Tuktuks oder auch normale Taxis, die vergleichsweise preiswert sind.

Eine besondere Empfehlung ist die Eroberung der riesigen und unüberschaubaren Großstadt Bangkok auf dem Wasser.

So nutzten wir eine der vielfach angebotenen Sightseeingtouren auf dem Chao Phraya River zu einem angenehmen und sehr empfehlenswerten Rivercruise ab dem Tha Maharaj Pier bis zum Anleger Sathorn und zurück in Form des Hop on Hop off. 

Bangkok - Impressionen von Märkten, Tempeln und Palästen entlang des Chao Phraya Rivers.

Bangkok

Bangkoks liebenswerte und hilfsbereite Menschen sowie seine Märkte, Tempel und Paläste.

Fotos, Fotos, Fotos... von oben nach unten sehen Sie auf dieser Bangkok-Startseite auf Globetrotter-Fotos.de - die vergoldeten Dächer des Königspalastes vor einem Teil der Skyline der Stadt - auf Fahrgäste wartende Tuktuk-Taxis - den Wednesday Buddha Temple - einen Früchtestand auf dem bekannten Wanglang Market in Bangkok-Noi und Longtail-Boote auf den Khlongs.

Bangkok - Bangkok Blue Hour - River Cruise auf dem Chao Phraya - Wanglang Pier & Wanglang Market - Wat Rakhang Tempel - Taling Chan Floating Market ...Highlights jeder Thailand-Reise!

Drehkreuze in Südostasien - im Visier unserer Kamera... Bangkok, Singapur und Hongkong.

Erleben Sie auch unsere Anregungen für weitere spannende Stopover-Reiseziele in Südostasien.

Spannende Weltstädte in Asien mit der Option auf einen interessanten Stopover-Aufenthalt.

Boote au den Khlongs

Bangkok und Thailands Süden - Weltstadtrummel und Ferien an palmenumsäumten Stränden.

Globetrotter-Fotos.de - Traumreiseziele weltweit für Sie aufgespürt... follow us to Paradise!

Tropisches Thailand - erfüllte Ferienträume in Bangkok und an den Stränden der Andamanensee.