BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Lanz Bulldog - Oldtimer-Traktoren

Lanz Bulldog stand früher für... Kraft und Ausdauer bei den Ackerschleppern!

Legendäre Traktor-Oldtimer der Heinrich Lanz AG aus der Zeit von 1921 bis 1957. 

Damals war's, als es hiess: - 'Ein Schlepper kann nicht einzylindrig genug sein'.

Der Erfolg des Lanz Bulldog bei den Landwirten der damaligen Zeit war seine Einfachheit, Robustheit und Zuverlässigkeit gegenüber den Diesel-Traktoren der Zwischenkriegszeit.

Im Jahre1921 wurde der erste Lanz Rohölschlepper HL12 als jetzt so genannter 'Ur-Bulldog mit dem Glühkopfmotor, ein selbstzündender Zweitakt-Motor mit innerer Gemischbildung und niedriger Verdichtung, vorgestellt.

Seinen Namen 'Lanz Bulldog' fing er sich schnell durch die Ähnlichkeit der frühen Bulldog-Motoren mit dem Gesicht der englischen Hunderasse Bulldogge sowie seiner enormen Zugkraft ein.

Durch die rasche Entwicklung in der Nachkriegszeit und nach der Übernahme der Heinrich Lanz AG in Mannhein durch den US-Giganten John Deere im Jahre 1956 endete die erfolgreiche Ära der Lanz Bulldogs.

Trecker-Oldtimer - Ackerschlepper und landwirtschaftliche Zugmaschinen früherer Epochen.

Obwohl wir seit gut viezig Jahren in einem früheren Ackerbürgerstädtchen nördlich von Hannover leben, verstehen wir rein gar nichts von der Landwirtschaft und auch nichts von Ackerschleppern.

Für viele Landwirte und Menschen in ländlichen Gebieten ist es aber ein begeisterndes Hobby, historische landwirtschaftliche Arbeitsgeräte wieder tipptopp aufzuarbeiten und dann auch zu zeigen.
 
Ein dankbares Publikum aus dem ländlichen Raum ist stets begeistert bei vielen öffentlichen Veranstaltungen, Jubileen und Trecker-Paraden auf den Dörfern dabei.

Auch wir haben erheblichen Spass daran, die zumeist dieselgetriebenen Ungetüme bei solchen Veranstaltungen sowie in Fahrzeugmuseen mit unserer neugierigen Kamera als Beifang zu unseren 'normalen' Oldtimer-Enrdeckungen aufzuspüren.

Fotos, Fotos, Fotos... historische Lanz Bulldogs exklusiv im Bilde festgehalten!

Diese umfangreiche Parade an historischen Lanz Bulldogs ist sowohl 'auf dem Lande' als auch bei der Eröffnung des Fahrzeugmuseums PS.Speicher im südniedersächsischen Einbeck sowie im exzellenten Auto & Traktor Museum am Bodensee in Uhldingen-Mühlhofen entstanden.

Bedauerlicherweise haben wir mangels ausreichnder Kenntnisse längst nicht alle in der obigen Bildergalerie gezeigten Lanz Bulldogs identifizieren können.

So fehlen unter den Aufnahmen unserer Fotoshow oftmals die genauen Fahrzeug-Bezeichnungen und weitere technische Angaben. Wir bitten dafür vielmals um Vergebung. 

Erleben Sie also auch unsere feinen Reportagen mit exklusiven Bildergalerien dieser so besuchenswerten Fahrzeugmuseen:

Lebendige Automobilgeschichte ...faszinierend in Auto- und Technikmuseen fotografiert!

Trecker-Oldtimer - Ackerschlepper und landwirtschaftliche Zugmaschinen früherer Epochen.

Historische Nutzfahrzeuge - Lastkraftwagen - Transporter  - Busse und Traktoren.