Ford Edsel Oldtimer

Ford Edsel Oldtimer - Automobil-Klassiker aus der Ford Motor Company in den USA.

Vom grössten automobilen Flop zum Kult-Fahrzeug der amerikanischen Ford-Freunde.

Der Ford Edsel wurde zum grössten Flop in der Geschichte des amerikanischen Ford-Konzerns.

Die Marke Edsel wurde von der Ford Motor campany im Jahre 1957 aus der Taufe gehoben, um für die anspruchsvolle Kundschaft der gehobenen amerikanischen Mittelklasse ein breiteres Angebot zu schaffen.

Vor der Entwicklung dieser völlig neuen Fahrzeug-Reihe wurde bei Ford ein riesiger Marktforschung-Aufwand getrieben, das Produkt Edsel dann aber übereilt zur Marktreife gebracht.

Mit der, im Management heftig umstrittenen, Namensgebung sollte an Edsel Ford, den verstorbenen Sohn Henry Fords und Vater von Henry Ford II erinnert werden.

Entgegen den riesigen Erwartungen des Ford-Managements kam der Ford Edsel beim Publikum aufgrund fehlender Innovationen, der barocken Frontgestaltung mit dem 'horse-collar', dem Pferdehalfter-Grill, und diversen Qualitätsmängeln überhaupt nicht gut an.

Dazu war das Edsel-Fahrwerk nicht besonders gut und miserable Bremsen neben hohen Verbräuchen der Edsel-V8-Motoren verschlechterten den schon angekratzten Ruf der Ford Edsel Modelle noch weiter.

So wurde der Ford Edsel zu einem der grössten Misserfolge der bisherigen Automobilgeschichte. 

Wegen der angesprochenen Kritikpunkte und der miserablen Vermarktung dieser neuen Generation von Fahrzeugen der oberen Mittelklasse wäre die gesamte Ford Motor Company in Dearborn, Michigan, USA, Ende der 1950er-Jahre Ende der 1950er-Jahre mit einem Verlust von über einer halben Milliarde Dollar beinahe in die Pleite getrieben worden.

Um weitere finanzielle Schäden abzuwenden, stellte Ford stellte nach nur zwei Produktionsjahren und lediglich 110.847 gefertigten Edseln die gesamte Marke Edsel mit Limousinen, Cabrios und Kombis komplett ein.

Heutzutage besitzen die wenigen noch vorhandenen Ford Edsel Oldtimer bei den Automobil-Enthusiasten Amerikas dagegen absoluten Kultstatus. 

Fotos, Fotos, Fotos... von Ford Edsel Oldtimern der Jahrgänge 1958 und 1959.

Mehrfach fotografierten wir in den Vereinigten Staaten verschiedene Ford Edsel als edle oder weniger edle Oldtimer und stellen sie hier in verschiedenen Ausführungen in unserer obigen Edsel-Bildergalerie vor.

Unsere Entdeckungen machten wir in den Vereinigten Staaten auf der Strasse, bei einem Händler in Oregon und im National Automobil Museum von Reno in Nevada aufgespürt haben.

Der Ideengeber für uns war ganz eindeutig der zuerst gezeigte, äusserst gepflegte Ford Edsel Citation, den wir nördlich von San Francisco ausgiebig in Augenschein nehmen konnten.

Ford Edsel Citation 4-door Hardtop - Baujahr 1958

Gleich zwei Ford Edsel dieser Ausführung und dieses Jahrgangs erleben Sie hier bei uns in ausgezeichnetem Zustand. Der erste Wagen stand auf dem Parkplatz unseres Motels im Marin County nördlich von San Francisco.

Leider haben wir den Fahrer nicht getroffen, aber er muss schon ein ausgesprochener Edsel-Fan sein, um mit seinem Ford im Fast-Neuwagen-Zustand einfach so auf Reisen zu gehen.

Das zweite Exemplar des Ford Edsel Citation 4-door Hardtop haben wir dann in der berühmten Harrahs Collection des National Automobile Museum in Reno, Nevada, entdecken können. 

Ford Edsel Citation 2-door-Hardtop-Coupé - Baujahr 1958

Dieses Ford Edsel Hardtop-Coupé stand auf dem Hof eines auf US-Oldtimer spezialisierten Händlers in der Kleinstadt Newburg am Highway 99 zwischen der Oregon Coast und Portland.

Allein mit den Fotos, die wir dort von erstklassigen und oftmals ausgesprochen seltenen Oldtimern amerikanischen Provinienz ab etwa 1945 schiessen konnten, wäre allein eine umfangreiche Bildergalerie zur automobilen Nachkriegsgeschichte Amerikas  zu füllen gewesen.

Die sehenswerten Aufnahmen dieser klassischen US-Oldtimer haben wir der Übersichtlichkeit halber aber auf verschiedenen Seiten unserer:

 verstreut bei den einzelnen Fahrzeug-Mustern der amerikanischen Hersteller zu entdecken.

Auch dieses Ford Edsel Citation 2-door-Hardtop-Coupé befand sich - zumindest äusserlich - in einem sehr guten Zustand. Ein Verkaufspreis war leider nicht angegeben.

Ford Edsel Ranger Hardtop Coupé der zweiten Generation - Baujahr 1959

Rust never sleeps - das Edsel Ranger Hardtop-Coupé der zweiten Generation haben wir dagegen nur als Schrott-Oldtimer, an dem der Zahn der Zeit recht ordentlich genagt hatte, fotografieren können.

Neben zwei wunderschön verrosteten Plymouth-Oldtimern und zwei ziemlich vergammelten Chevrolet Corvettes der vierten Generation stand diese Ford Edsel auf dem Hof eines kleinen Geschäftshauses direkt am Oregon Coast Highway. 

So schön kann Amiauto-Schrott aus den 1950er-Jahren sein, wenn man ihm nur seine Ruhe lässt!

Ford Edsel Citation - ein Steckbrief des Edssel Top-Modells mit seinen Technik-Details.

Das Wort Citiation bedeutet wörtlich übersetzt 'das Zitat'. An den technischen Daten des Ford Edsel Citiation sollte sich also die namhafte Konkurrenz von General Motors und Chrysler messen!

  • Produktionszeit - ausschliesslich 1958
  • Fahrzeugklasse - Obere Mittelklasse
  • Karosserie-Varianten - Limousine und Cabriolet
  • V 8-Otto-Motor - Hubraum 6.719 ccm - Leistung 345 bhp
  • Getriebe - Edsel-Teletouch-Automatik, mit Wahltasten in der Lenkradnabe
  • Länge 5.560 mm - Breite 2.025 mm - Höhe: 1.445 mm
  • Radstand - 3.150 mm
  • Leergewicht - 1.874 bis 1.953 kg
  • Verkaufspreise - zwischen 3.500 und 3.766 US-Dollar
  • verkaufte Stückzahl in den USA und Kanada - 9.299 Edsel Citation 

Der Ford Edsel Citation mit dem Mercury-Chassis war das luxuriöseste Fahrzeug in der gesamten Edsel-Modellpalette, verkaufte sich aber - wie an den Stückzahlen abzulesen - miserabel.

Ford Motor Company - eine grosse Parade historischer Ford-US-Automobile aller Epochen.

Erstklassige Oldtimer von Ford, Lincoln und Mercury aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Eine Grossauswahl mit erstklassigen Porträts weiterer Baureihen der Ford Motor Company aus den USA mit Oldtimer-Status erleben Sie bei uns unter:

Oh, happy days - Great Antique Ford-Automobiles... with the Spirit of America!

Erstklassige Oldtimer von Ford, Lincoln und Mercury aus den Vereinigten Staaten. 

US-Oldtimer - historische Automobile aus den Vereinigten Staaten von Amerika.