Magirus-Deutz Feuerwehren

Magirus-Deutz - ein interessanter löschtechnischer Streifzug durch die letzten Jahrzehnte!

Historische Lösch- und Tanklöschfahrzeuge... Eck- und Rundhauber von Magirus-Deutz. 

Magirus Deutz-Feuerwehren - bemerkenswerte Tanklösch- und Löschfahrzeug-Oldtimer.

Die Feuerlösch-Requisitenfabrik Magirus wurde bereits 1864 vom Ulmer Kaufmann und Feuerwehr-Kommandanten Conrad Dietrich Magirus gegründet. 1936 wurde das Unternehmen von Humboldt-Deutz übernommen. 

In der Nachkriegszeit wurden die einzigartigen luftgekühlten Dieselmotoren zum Markenzeichen von Klöckner-Humboldt-Deutz und in der Folge auch von von Magirus-Deutz.

Viele Jahre lang war Magirus-Deutz Marktführer für Feuerwehrfahrzeuge in Deutschland und Europa.  Mitte 1974 ging das Ulmer Traditions-Unternehmen in der neu gegründeten Firma Iveco auf, bei der Fiat als Mehrheitseigentümer das Sagen hatte.

Heutzutage sind die traditionell feuerroten Fahrzeuge von Magirus-Deutz, besonders die charakteristischen Rund- und Eckhauber aus den 1950er bis 1960er Jahren beliebte Ausstellungs-Stücke in der Traditionspflege der Feuerwehren.

Die Anregung und den Grundstock zu unserer obigen, fotografischen Magirus-Deutz Feuerwehr-Parade bekamen wir im Jahre 2011, als die Freiwillige Feuerwehr in Steinhude am Meer anlässlich ihres 100jährigem Jubiläum zu einem grossen Treffen historischer Feuerwehren auf dem Festplatz des Scheunenviertels einlud.

Hier sehen Sie verschiedene Feuerwehren der vergangenen Jahrzehnte auf Basis der Lastkraftwagen von Magirus-Deutz.

Fotos, Fotos, Fotos...einige Fahrzeuge, die wir in der obigen Bildergalerie zeigen:
 
Im Display... Magirus-Deutz Eck- und Rundhauber von 1937 bis zum Ende der 1960er-Jahre:
  • Magirus KS 15 - Baujahr 1937 - 6-Zylinder, 4.530 ccm, 70 PS - Technikmuseum Speyer
  • Magirus-Deutz S 3500 mit Kraftfahrdrehleiter DL 22 - Baujahr 1951 - Vierzylinder, 5322 ccm
  • Magirus-Deutz Rundhauber - Feuerwehrmuseum Kirchlengern
  • Magirus-Deutz Rundhauber - TLF 16 der Freiwilligen Feuerwehr Stadthagen
  • Magirus-Deutz Rundhauber - DL 30h, Baujahr 1959 - Freundeskreis Drehleiter Liebenau
  • Magirus - Drehleiter-Impressionen und eine Magirus-Deutz Rundhauber-Parade
  • Magirus-Deutz Feuerwehr Rundhauber - am Achensee in Tirol entdeckt
  • Klöckner-Humboldt-Deutz - Eckhauber F Merkur 125 A -6-Zylinder-Diesel, 7.412 ccm, 125 PS
  • Magirus-Deutz Eckhauber - 125 D 10, Baujahr 1967
  • Magirus-Deutz Mercur - Trockentanklöschfahrzeug Tro TLF 16 - Werksfeuerwehr Fa Windel
  • Magirus-Deutz - Feuerwehrlösch-Fahrzeug LF 16-TS - F Magirus 125 D 10 A Mercur, Allrad
  • Magirus-Deutz - F Mercur 125 A - 125 PS, 7.412 ccm, Bj 1967
  • Magirus-Deutz Kran- und Gerätewagen, gesehen am Technorama in Ferlach in Kärnten
  • Magirus-Deutz - schwerer Kranwagen - gesehen am Technorama in Ferlach in Kärnten
Feuerwehren von Magirus-Deutz, dem langjährigen Marktführer für Feuerwehr-Fahrzeuge in Deutschland - ein interessanter löschtechnischer Streifzug durch die letzten Jahrzehnte!

Magirus Deutz-Feuerwehren - bemerkenswerte Tanklösch- und Löschfahrzeug-Oldtimer.
 
Eine Anmerkung unseres Fotografen... schon als Kinder waren wir von blauen Rundumlichtern und den schrillen Martinshörnern der knallroten Feuerwehr-Fahrzeuge mächtig beeindruckt.

Allerdings sind wir nie in eine enge Beziehung zum Feuerlöschwesen gekommen. Deshalb bitten wir um Nachsicht, wenn unsere Angaben zu den von uns fotografierten Magirus-Deutz-Feuerwehren zum Teil noch lückenhaft sind.

Eine herrliche Oldtimer-Parade von historischen Feuerwehren der letzten hundert Jahre.

Feuerwehrauto-Oldtimer ...in feinen Technikmuseen und auf der Strasse aufgespürt!

Feuerwehr-Veteranen - spannende Oldtimerfotos von historischen Feuerwehren.