BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Birdwatching in Vorpommern

Spannende Beobachtungen und klasse Bilder von seltenen Vögeln in Vorpommern.

Kraniche und andere seltene Vogelarten, mit etwas Glück und der neugierigen Kamera erwischt.

Die vielfältige Vogelwelt am Bodden zwischen Barth und Zingst sowie am Günzer See.

Mecklenburg-Vorpommern ist aufgrund von weitgehend erhaltener und oft unberührter Natur ein wahres Paradies für Beobachtungen von Flora und Fauna.

Gerade bei Vogelfreunden, den sogenannten 'Birdies', steht Deutschlands nordöstliches Bundesland mit der langen, zerklüfteten Ostseeküste und den zahllosen Seen ganz oben auf der Besuchsliste.

Geduld und Spucke mit einer ordentlichen Portion Glück sind die wichtigsten Eigenschaften eines jeden Naturfotografen, unser Autor Helmut Möller und ständiger 'Bildberichterstatter' hat leider meistens viel zu wenig davon!

Wer also mehr Zeit aufbringt, wird ein viel breiteres Spektrum an Vogelfotos mit nach Hause bringen können... wir allerdings waren bislang stets nur kurz auf der Durchreise.

Trotzdem zeigen wir hier immerhin schon zwölf verschiedene Vogelarten in reizvollen, zum Teil echt gut gelungenen, Aufnahmen. 

Die meisten unserer Aufnahmen haben wir binnen weniger Stunden an zwei Tagen Anfang März 2014 schiessen können. 

Glücklicherweise schien am Günzer See eine sanfte Vorfrühlingssonne, während sich der Frühnebel am Bodden noch nicht verzogen hatte, weitere Bilder aus den Boddengewässern und von der Insel Hiddensee sind mittlerweile hinzu gekommen.

Der 'Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft' umfasst das Fischland, den Darss, Hiddensee und Rügen. Er ist mit 805 qkm der grösste Nationalpark der neuen Bundesländer und sicherlich auch einer der spannendsten für die 'Birdwatcher' unter uns.

Fotos, Fotos, Fotos... von seltenen Enten, Wildgänsen, Schwänen und von Kranichen!

Unsere bisherige fotografische 'Ausbeute' an Vögeln in dieser reizvollen Region Vorpommerns haben wir in unserer obigen kleinen Bilderschau in alphabetischer Reihenfolge wie folgt eingepflegt:

Die obigen Links führen zu den einzelnen, reich bebilderten Artikeln der jeweiligen Spezies auf unserer Naturfoto-Seite vogelwelt.wordpress.com.

Da wir in Kürze zu einer mehrtägigen Reise nach Vorpommern starten, hoffen wir Ihnen kurzfristig noch jede Menge weitere dort anzutreffende Vogelarten präsentieren zu können.

Kranich-Beobachtungen am Günzsee bei Gross Mohrdorf in Vorpommern.

Vier Mal waren wir bislang in Vorpommern auf der Jagd nach unseren schönsten Kranich-Fotos. So sind die oben eingepflegten Kranich-Bilder auch das ganz grosse Highlight dieser kleinen Fotoshow.

Aufgenommen hatten wir sie jeweils vom Beobachtungsturm am kleinen Günzser Se nahe Deutschlands Kranichzentrum in Gross Mohrdorf bei Stralsund.

Immer im Frühjahr und im Herbst versammeln sich hier in der Rügen-Bock-Region Zehntausende von Kranichen auf ihrem Vogelzug von ihren Brutgebieten in Skandinavien und im Baltikum nach Südfrankreich und Spanien und umgekehrt.

Deshalb sind die moorigen und teils verschilften Günzer Seewiesen mittlerweile als Europäisches Vogelschutzgebiet und Nationales Naturerbe ausgewiesen. 

Grus grus – so heisst der Graue Kranich, um den es sich hier handelt, bei den Lateinern. Bei uns und vielen anderen Menschen heisst er einfach... Vogel des Glücks!

Weitere Informationen und noch viel mehr aufregende Kranich-Fotos aus Vorpommern finden Sie auch in unserem speziellen Kranich-Artikel

ebenfalls auf unserem Naturfoto-Seite 'Vögel – in der freien Natur aufgespürt.' Enjoy your Life!

Mecklenburg-Vorpommern, ein schönes Stück Urlaub - Fotos, Reisetipps und Erfahrungen!

Reise- und Ausflugsziele - Landschaften und altehrwürdige Hansestädte - Tipps und Empfehlungen.

Mecklenburg-Vorpommern - ein herrliches Ferienland im Norden Deutschlands!