BEACHTE! Diese Seite benutzt "Cookies" und weitere Werkzeuge, die bei Ihnen gespeichert werden könnten.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

Verstanden

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind genannten „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Die Altstadt von Heidelberg

Heidelberg mit dem weltberühmtes Heidelberger Schloss und seinen Altstadtgassen.

Eine gemütlicher Stadtrundgang durch die Altstadt von Heidelberg am Neckarufer.

Deutschlands älteste Universität und das weltberühmte Schloss stehen in... Heidelberg.

Mit seinen schmalen Gassen, den historischen Häusern, zahlreichen Plätzen und seiner geografisch günstigen Lage am Ausgang des gewundenen Nackartals ist Heidelberg eine der romantischsten Städte ganz Deutschlands und ein ein entsprechend häufig besuchtes Touristenziel.

Die erste grosse Blütezeit der Residenzstadt Heidelberg begann bereits Mitte des 13. Jahrhunderts mit der Gründun der Universität. Bis heute wird Heidelberg - ausser von den Hunderttausenden an Touristen aus aller Welt -  von seinen forschenden Proffesoren und den unzähligen Studenten geprägt.

So entstand hier auch der berühmte Gassenhauer - 'Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren!'

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Altstadt Heidelbergs zählt neben der Alten Universität und der Universitäts-Bibliothek, dem historischen Rathaus und der Heiliggeist-Kirche besonders auch die Alte Brücke, die die am Südufer des neckars gelegene Altstadt mit den nördlichen Stadtteilen verbindet. 

Das  Besondere an diesem imposanten Bauwerk ist das auf der Altstadtseite gelegene Brückentor mtiseinen Doppeltürmen sowie die Sandstein-Statuen auf den Brückenpfeilern.

Fotos, Fotos, Fotos, Fotos... die Altstadt Heidelbergs mit ihren Gassen in exklusiven Aufnahmen.

Unser erster Besuch in Heidelberg datiert noch am Anfang der 1950er Jahre, die Erinnerung daran ist natürlich weitgehend verblasst.

Ein weiterer Aufenthalt während eines kurzen Oldenwald-Urlaubs ist ebenfalls schon sehr lange her, so stammen die Bilder unserer obigen Heidelberg-Fotoshow von einer Bustour mit unserer Sportgruppe.

In unserer obigen Fotoshow beginnen wir unseren gemütlichen Stadtrundgang am Neckarufer, begrüssen die Alte Brücke über den Neckar mit ihren Sandstein-Statuen sowie dem markanten Brückentor, werfen einen Blick nach Hochoben, wo das Heidelberger Schloss über der Stadt trohnt und begeben uns langsam durch die Steingasse zum Karlsplatz mit dem Sebastian Münster Brunnen. 

Entlang der Hauptstrasse und über den Kornmarkt mit der Mariensäule gelangen wir zum Marktplatz mit dem historischen Rathaus und der gewaltigen Heiliggeistkirche.

Im weiteren Verlauf verirren wir uns ein wenig in den kleinen, verwinkelten Strassen und Gassen, sitzen in einem der vielen Cafés und bestaunen die vielen bunten Studentenkneipen, bevor wir den Universiätsplatz mit dem sLöwenkopf-Brunnen erreichen.

Ein Glück, dass uns Petrus hold war und wir trotz des schon herbstlichen Kalenders unseren Rundgang dann später bei herrlich warmen Sonnenwetter am Neckarufer beenden konnten.

Globetrotter-Fotos.de - Ihr farbiger Reiseverführer für Deutschland, Europa und die Welt!

Baden-Württemberg - herrliche touristische Glanzlicher in Südwesten Deutschlands entdeckt.