Das weite Neustädter Land

Neustadt am Rübenberge und seine reizvollen Ortsteile - das weite Neustädter Land.

Ein Mittelzentrum der Region Hannover mit seinen insgesamt etwa 1, 1 Millionen Einwohnern.

Neustadt am Rübenberge

Neustadt am Rübenberge und seine Ortsteile - direkt am Naturpark Steinhuder Meer.

Neustadt am Rübenberge mit seiner 800jährigen Stadtgeschichte liegt verkehrsgünstig ungefähr fünfundzwanzig Kilometer nordwestlich von Hannover an der Bahnlinie Hannover - Bremen sowie der vierspurig ausgebauten Bundesstrasse 6 - direkt am Naturpark Steinhuder Meer.

Mit ungefähr 24.000 Einwohnern sowie einer ausgeprägten Infrastruktur ist Neustadt am Rübenberge auch das Zentrum des weiten Neustädter Landes. Mit den 33 dazugehörigen, überwiegend bäuerlichen Dörfern ist es auf 357 Quadratkilometern eine der flächengrößten Städte Deutschlands - das liebenswerte Neustädter Land.

Die sympathische und lebendige ehemalige Ackerbürger-Stadt am Flüßchen Leine bietet mit seiner reizvollen Umgebung, aber auch den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel dem Schloss Landestrost im Stil der Weser-Renaissance, die historischen Befestigungsanlagen und dem großen Ensemble der hübschen Fachwerkhäusern, viel Abwechslung für seine Besucher.

Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken ...in unseren Neustadt-Bildergalerien!

Historische Baudenkmäler in Neustadt und im Neustädter Land - die Architektur-Highlights:

Landschaft und Natur - Neustadt am Rübenberge und die reizvolle Umgebung im Jahresverlauf:

Das Neustädter Land ist erst aus der Gebietsreform entstanden, die 1974 in Kraft trat. Seitdem gehören die landwirtschaftlich geprägten Dörfer der früheren Kreisstadt Neustadt am Rübenberge als direkte Ortsteile zur Stadt Neustadt am Rübenberge. 

Die Steinhuder Meer Region - der touristisch geprägte Neustädter Ortsteil

liegt direkt am Nordufer des Steinhuder Meeres und ist besonders beliebt bei Ferien- und Tagesgästen. Auch Segler, Surfer, Kiter und Campingfreunde kommen in Mardorf mit seiner weissen Düne voll auf ihre Kosten.

Die Neustädter Naturschutzgebiete Totes Moor und Blankes Flat laden Wanderer und Naturfreunde ein. Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover ist binnen einer halben Stunde leicht zu erreichen.

Die Lüneburger Heide im Norden, Harz und Deister im Süden sind die nächsten bedeutenden Touristik-Ziele im mittleren und südlichen Niedersachsen.

Steinhuder Meer und Neustädter Land - hier sind wir zuhause, hier kennen wir uns aus!

Neustädter Land

Neustadt am Rübenberge mit Schloss Landestrost an der Strasse der Weserrenaissance.

Von der ab 1493 'castrum Rouvenberg' benannten Festung auf einer Anhöhe oberhalb der Leine mit seinem felsigen Untergrund und dem mächtigen Schloss Landestrost, erhielt die frühere Ackerbürgerstadt Neustadt vermutlich ihren späteren Namenszusatz 'am Rübenberge' - das war wohl nichts mit der spöttisch immer wieder erwähnten Rübenstadt Neustadt.

Geografisch gehört Neustadt an der Leineniederung zur Steinhuder Meer Region mit dem Naturpark Steinhuder Meer. Wir haben unsere Themen-Reportagen über das Neustädter Land deshalb dem in sich abgeschlossenen Bereich Steinhudefotos zugeordnet - hier sind wir zuhause, hier kennen wir uns aus.

Einheimische und Besucher hören gerne auch das flotte Lokalradio der Region Hannover

Klicken Sie doch für den Live-Stream einfach mal den obigen Link an. Viel vergnügen!

Steinhudefotos - faszinierende Ansichten einer reizvollen Landschaft! 

Traumreiseziele ganz easy