Eisenbahnmuseen & Bahnbetriebswerke

Eisenbahnmuseen, Bahnbetriebswerke, Dampfbahnhöfe und -Werkstätten in Deutschland.

In dieser Rubrik sind unsere Beiträge mit eindrucksvollen Bildergalerien zusammen gefasst, die die Arbeit an und mit dampfbetriebenen Zügen beschreiben und in eindrucksvollen Bildern zeigen.

Deutsches Dampflok Museum

( Dampflok 38 2383 im Deutschen Dampflok Museum in Neuenmarkt-Wirsberg )

Die pure Eisenbahnromantik - in höchst lebendigen Bildern eingefangen!

Das ist wahre Nostalgie - das Bahnhofs-Ambiente von Annodazumal mit Dampfloks und historischen Wagen-Garnituren, den Stationsvorstehern und Zugführern in traditioneller Eisenbahn-Uniform.

Lokschuppen oder Lokhallen - in Sachsen auch Heizhäuser genannt -, Schienenstränge mit Drehscheiben, Wasserkränen und Kohlebansen zur Versorgung der Dampflokomotiven - hier macht es Spaß, den Eisenbahnern bei ihrer schweren Arbeit über die Schulter zu sehen.

Oder... im Dampflokwerk, sehen, wie historische Dampflokomotiven aufgearbeitet und repariert, sowie gemäß den vorgeschriebenen Fristen durchgecheckt werden oder neue Kessel erhalten, damit sie wieder für viele Jahre auf die Strecken gehen können.

Hier erleben Sie Eisenbahnromantik pur... in höchst lebendigen Bildern:

Bahnhöfe und Betriebswerk der Harzer Schmalspurbahnen:

Eisenbahnmuseen und Bahnbetriebswerke in Sachsen:

Oft ist nicht nur 'Kaltes Eisen' zu bewundern, sondern es stehen auch Lokomotiven unter Dampf, die regelmässig mit Sonderzügen unterwegs sind.

Bahnbetriebswerke, Dampfbahnhöfe, Eisenbahn-Werkstätten - hier werden historische Dampfloks eingesetzt, mit notwendigen Betriebsstoffen wie Wasser und Kohle versorgt, gewartet und repariert. 

In alten Werken und Eisenbahnmuseen wird die frühere Dampflokzeit wieder lebendig.

Bahnhof Wernigerode

( Bahnbetriebswerk der Harzer Schmalspurbahnen in Wernigerode )

Eisenbahn-Romantik und Zeitdokumente einer längst vergangenen Epoche.

Viele Menschen und alle Eisenbahnfreunde können mit unseren Bildergalerien einen höchst nostalgischen Einblick in das rege Leben und Treiben einer längst vergangenen Epoche bekommen, als die Eisenbahn generell noch mit stampfenden und schnaubenden Dampflokomotiven betrieben wurde.

In machen Bahnbetriebswerken, die heute für den Bahnbetrieb nicht mehr benötigt werden, etablieren sich erfreulicherweise seit etlichen Jahren eine ganze Reihe von Eisenbahnmuseen. Auch diese werden hier von uns in spannenden Reportagen mit vielen exklusiven Aufnahmen vorgestellt.

Historische Dampfeisenbahnen - Bahnhöfe - Bahnbetriebs- & Ausbesserungswerke.

Dampflokwerk Meiningen

( In der Kesselschmiede - Dampflokwerk Meiningen )

Starke Fotos in dunklen Hallen und engen Museen? Gar nicht so einfach!

Die Schwierigkeiten für das Fotografieren in alten Bahnbetriebswerken und Eisenbahnmuseen liegen zum einen in den meistens ausgesprochen schlechten Lichtverhältnissen - oft ist es viel zu dunkel und streuendes Mischlicht führt zu Farbverfälschungen - und in der grossen Enge zwischen der Vielzahl der ausgestellten und auch noch überwiegend schwarzen Dampfrössern. In unserem Ratgeberbeitrag

lesen Sie, wie Sie trotz unzulänglicher Bedingungen gute Fotos schiessen können. Viel Vergnügen!

Volldampf in Deutschland - Eisenbahnfahren soll einfach Spaß machen!