Das Dampflokwerk in Meiningen

DLW - im Dampflokwerk Meiningen arbeiten die absoluten Eisenbahn-Profis.

Dampflokwerk Meinigen - liebevolle Qualitätsarbeit für alle Dampflok-Freunde!

Die grosse Zeit der Dampflokomotiven ist schon einige Zeit vorbei und von den damals notwendigen 'Lokschmieden' existieren nur noch wenige - das Dampflokwerk Meiningen ist unter ihnen das letzte grössere Instandsetzungswerk für Dampflokomotiven in ganz Westeuropa.

Das Dampflok Werk Meiningen in Thüringen wurde 1914, also vor einhundert Jahren, als Hauptwerkstätte für die Königlich Preußische Eisenbahnverwaltung gegründet und war bis nach der politischen Wende als Raw ( Reichsbahn Ausbersserungswerk ) 'Helmut Scholz' in Betrieb.
 
Damals arbeiteten hier über dreitausend Dampflok-Spezialisten.
 
Kompetenzzentrum für historische Schienenfahrzeuge - Dampflokwerk Meiningen

Heute gehört das Dampflokwerk Meiningen zur DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH als Kompetenzzentrum für historische Schienenfahrzeuge. 
 
Mittlerweile sind es nur noch rund 120 Mitarbeiter, aber die sind hochmotiviert und -qualifiziert für die anspruchsvolle Arbeit, historisch wertvolle Dampfloks zu warten, zu reparieren und komplett wieder aufzubauen.
 
Hier, tief im Thüringer Wald, sind die alten Techniken eben noch bekannt.
 
Es gibt aber auch Dampflok-Neubauten, wie bereits vor einigen Jahren die Neubaulok 99 2324-4 für die Mecklenburgische Bäderbahn in Bad Doberan.
 
Sie war die erste neue Dampflokomotive aus deutscher Produktion - seit Jahrzehnten. Hinzugekommen ist inzwischen noch die I K 54 als Replik der ersten Schmalspurlok in Sachsen.
 
Im Dampflokwerk Meiningen werden darüber hinaus sämtliche 49 Schneepflüge der DB, historische Reisezug-Waggons und Triebwagen sowie schwere Eisenbahndrehkräne gewartet und repariert.

Die eigene Dampflokomotive - als Werkslok - kam bereits im Dezember 1986 die 50 3501-9 für verschiedene Aufgaben nach Meiningen. Auch eine Diesellok und vier Reisezugwagen gehören zum Bestand des Werkes.

Das Herzstück unserer Bildergalerie - die authentische Arbeitswelt der Kesselschmiede!

Die faszinierend lebensechten Aufnahmen der schweren Arbeit in der Kesselschmiede sind während eines Besuchs mit einer Gruppe von DR Ehrenlokführern an einem Wochentag im April 1996 entstanden.
 
Sämtliche Bilder wurden mit hochempfindlichem Film ohne Blitzlicht mit einer analogen Spiegelreflexkamera aufgenommen.
 
Die gezeigten Motive wurden von den Farbnegativen nachträglich eingescannt, wie wir meinen, in echt guter Qualität, so dass die schwere Arbeit der Mitarbeiter des Dampflokwerks authentisch 'rüber' kommt!

Alle weiteren Fotos der Galerie sind bei einem zweiten Besuch während einer Führung an einem Sonnabend im November 2009 - natürlich digital - aufgenommen worden, als leider alle Tätigkeiten in der großen Lokhalle ruhten.

Besucher... sind herzlich willkommen im Dampflokwerk Meiningen!

Werksführungen durch Lokhalle, Kesselschmiede und Anheizhaus finden an jedem ersten und dritten Samstag im Monat um 10 Uhr statt. Die Führung dauert ca. 1 1/2 hochinteressante Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einmal im Jahr - meistens am ersten September-Wochenende - veranstaltet das Dampflokwerk Meiningen unter dem Namen 'Dampfloktage' gross angelegte Tage der offenen Tür.
 
Zu diesem beliebten Spektakel kommen viele Gäste auch mit dampfbespannten Sonderzügen aus verschiedenen Gegenden unserer Republik. Stets eine spannende Angelegenheit! 

'Erlebniswelt Dampflok' - im ehemaligen Kantinengebäude des Werkes soll künftig anhand einer Dampflok des Typs T 3 gezeigt werden, wie eine Dampflok konstruiert ist und wie sie funktioniert.
 
Ziel ist es, den Besuchern die Technik und die Geschichte dieses historischen Transportmittels gut und einfach zu vermitteln. Die Fertigstellung der 'Erlebniswelt Dampflok' ist für das Jahr 2015 geplant.

Weitere Infos finden Sie auf der Website des Werks - www.dampflokwerk.de

Deutsche Bahn AG, DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, Dampflokwerk Meiningen – Am Flutgraben 2, 98617 Meiningen

Meiningen - Highlights der südthüringischen Theater- und Kulturstadt an der Werra.

Erleben Sie ergänzend auch unsere kleinen Fotoshow eines gemütlichen Stadtbummels durch die historische Altstadt Meiningens, es lohnt sich:
Ein kleiner Ausflug, der Sie in die Romantik früherer Zeiten der Kleinstaaterei in Deutschland zurück versetzt!
 
Happy Ausflug Thüringen - erstklassige Reiseziele in der grünen Mitte Deutschlands.
 
Thüringer Städte, Schlösser, Burgen und der Thüringer Wald - das Reiseland Thüringen.
Städtetouren, Ausflugsziele und Ferien-Landschaften - Reisetipps und Empfehlungen für Thüringen.

Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken - Globetrotter-Fotos.de, Ihr farbiger Reiseverführer!

Bahnbetriebswerke, Dampf-Bahnhöfe, Werkstätten und Eisenbahnmuseen in Deutschland.