Blog

Trekking im Himalaya

Zwei aussergewöhnliche Reisen nach Nepal und Sikkim in eine faszinierende Bergwelt.

Trekking im Himalaya

Die 'Hauptstrasse' von Old Syabrubensi am Langtang Trekking Trail - Oktober 1972

Zu Fuss und mit Rucksack zu den höchsten Gipfeln der Erde - Trekking im Himalaya.

Traumziele für spannende Reisen gibt es unendlich viele auf unserem faszinierenden Planeten, da hat jeder Mensch natürlich seine eigene Vorstellungen und Wünsche.

Träumen ist ja ausdrücklich erlaubt und ganz viele Menschen weltweit träumen davon, einmal im Leben die Bergriesen des Himalaya für sich zu entdecken. 

Als wir noch jung waren, haben es einfach gemacht... unsere Träume in konkrete Reiseziele übertragen, Ideen und Informationen gesammelt, die letzten Kröten zusammen gekratzt und - peng - los gereist!

Unsere erste grosse, interkontinentale Reise im Herbst 1972 war dann auch der 'Big Bang' zum Einstieg ins Globetrotter-Leben, neben den normalen Beruf natürlich.

Fünf abenteuerliche Wochen sind wir damals als Backpacker durch das abgelegene Nepal und zu den Topzielen im Norden Indiens gezogen.

Eine Erfahrung für das ganze Leben waren dabei zwei unternommene Trekking-Touren.

Zur Eingewöhnung an körperliche Anstrengungen und hochalpine Herausforderungen wanderten wir für eine Woche von Pokhara aus in die Bergwelt des Annapurna-Massivs mit seinen Achttausendern.

Das zweite Trekking führte uns von Trisuli-Bazaar in das Langtang-Gebiet an die Grenze Tibets.

Unsere Erlebnisse und Erfahrungen haben wir jetzt zusammen mit einigen exklusiven Fotos auf unserem Reiseblog 'Traumhafte Reiseziele' unter:

veröffentlicht. Damals war's, aber genauso aktuell, wie heute!

Zwei aussergewöhnliche Reisen nach Nepal und Sikkim in eine faszinierende Bergwelt.

Trekking im Himalaya

Vier unternehmungslustige Deutsche und elf Mann 'Personal' auf den Trail zum Djongri-Peak.

Im Frühjahr 2000 ...noch einmal unterwegs im gewaltigsten Gebirge unseres Planeten!

Unser Herz für die Bergwelt des Himalaya war gnadenlos entflammt! Inzwischen hatten wir ja auf stets selbst organisierten Reisen Erfahrungen in aller Herren Länder gesammelt. Die Sehnsucht aber brannte weiter!

So kam, was kommen musste... zum Frühjahr des Jahres 2000 waren die Pläne reif für eine neue Reise zum Dach der Welt. Mit unserer erfahrenen Reisebegleiterin aus der Steiermark ging es von Kalkutta über Darjeeling nach Gangtok im abgeschiedenen indischen Himalaya-Bundesstaat Sikkim.

Unternehmungslustig buchten wir bei einer Einmann-Agentur ein einwöchiges Trekking zu den Vorbergen des Kanchenchunga, mit 8.586 Metern über dem Meer der dritthöchste Berg der Erde.

Zusammen mit zwei deutschen Bergsteigern und einer elfköpfigen Crew erklommen wir vom Bergdorf Yuksom aus den Djongri-Peak, 4.440 m über dem Meeresspiegel.

Unsere Erlebnisse dieses abenteuerlichen Trekkings haben wir im Beitrag 

zusammen mit unseren persönlichen Erfahrungen festgehalten und in einer faszinierenden Bildergalerie dokumentiert. Enjoy!

Reiserouten, Ideen, Tipps und Erfahrungen im Angesicht der schneebedeckten Achttausender.

Trekking im Himalaya

Unser Autor und Fotograf Helmut Möller - bei zehn Grad unter Null in 4.440 m Höhe.

Der Orient im Spiegel - Asien, spannende Abenteuerreisen im Nahen und Fernen Osten.

( 14. Februar 2016 )

Frohe Festtage...

...und ein gesundes, erfolgreiches 2016!

Weihnachten 2015

Adventszeit, Weihnachten und Jahreswechsel 2015/16

Weihnachten kommt ja immer so plötzlich - geht es Ihnen auch so?

Bei den frühlingshaften Temperaturen mit stundenlangem Sonnenschein, die derzeit - am 10. Dezember 2015 - hier am Steinhuder Meer herrschen, ist der Gedanke an das bevorstehende Weihnachtsfest und an den Jahreswechsel noch gaaanz weit weg.

Neben Kuchen und Plätzchen backen sowie Geschenke einkaufen, sind viele Menschen mitten in der Adventszeit aber doch schon damit beschäftigt, Ihre Weihnachtspost vorzubereiten oder schon zu schreiben. So wollen auch wir es halten!

Aus unserem Riesen-Angebot an feinen Fotos, die zum Verreisen verführen sollen, haben wir für unsere 'Festtagskarte' in diesem Jahr das bekannte Allgäu-Idyll, das Kirchlein St. Coloman bei Schwangau, im winterlichen Festkleid ausgesucht.

Wir hoffen, Ihnen gefällts! Weitere stimmungsvolle Allgäu-Wintermotive finden Sie in unserer Bildergalerie:

Ihre Reiseverführer für Deutschland und die Welt wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Travelling on the sunny side of the World - individuell unterwegs in 2015:

Insgesamt waren wir in diesem Jahr zwölf Wochen auf Reisen. Das ist ja sowas von gemein, oder?

Gut, dafür sind wir dieses Mal auch in Mitteleuropa geblieben und haben unsere Reiseziele zweimal bei unseren lieben polnischen Nachbarn, zweimal bei den netten Holländern und natürlich auch in den deutschen Bundesländern gesucht.

Entstanden sind in der Folge viele neue Bildergalerien, die wir hier auf Globetrotter-Fotos.de eingepflegt haben und sozusagen als neue Reiseverführer unsere Europa-Galerien prächtig ergänzen!

Von zu Hause in die Welt - ein vorsichtiger Ausblick auf des Reisejahr 2016:

Anfang des kommenden Jahres werden wir unseren Deutschland-Reiseverführer um etliche spannende Bildergalerien aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt ergänzen - von der Elbe bis zum Harz. Lassen Sie sich überraschen! 

Für den Frühsommer ist eine kurze Reise nach Holland geplant, unsere beliebten Bildergalerien vom Ijsselmeer und vom Strandleben auf den Westfriesischen Inseln benötigen - wegen des grossen Interesses unserer Leser an diesen Sommer-Reisezielen - die thematische und fotomässige Weiterentwicklung.

Darüber hinaus möchten wir unserem Ruf als herumstreunende Globetrotter wieder gerecht werden und wollen uns während einer mehrwöchigen Mietwagen-Reise im Nordwesten der USA sowie in den Rockies von Kanada den Wind um die Nase wehen lassen. Getreu dem Motto - Travelling on the sunny side of the World!

Bleiben auch Sie gesund und unternehmungslustig... Ihre Macher von Globetrotter-Fotos.de.

Allgäu

( 10. Dezember 2015 )

Reisefotos & Reportagen ...die Schönheit unserer Erde sichtbar gemacht!

Traumreiseziele ganz easy