Die Flugwerft Schleissheim

Die Flugwerft Schleissheim des Deutschen Museums in München mit erstklassigen Maschinen.

Flugwerft Schleissheim - die Luftfahrt-Dependance des Deutschen Museums in München.

Wohl ein jeder Luftfahrt-Enthusiast, der nach München kommt, interessiert sich für einen Besuch der Flugwerft Schleissheim, der Luftfahrt-Aussenstelle des Deutschen Museums München.

Wir auf alle Fälle hatten während einer Urlaubsfahrt, die sowohl Würzburg als auch München berührte, genügend Zeit für einen ausgiebigen Besuch dieses herausragenden Luftfahrtmuseums in Oberschleissheim an der nördlichen Stadtgrenze Münchens eingeplant.

Fotos, Fotos, Fotos... unsere Bildauswahl zeigt die Highlights der Flugwerft Schleissheim. 

Wie bei allen unseren Bildberichten über technische Museen versuchen wir, aus der riesigen Auswahl unserer dort geschossenen Aufnahmen besonders typische Bilder zusammen zustellen.

So möchten wir Ihnen zum einem einen Überblick über die wichtigsten ausgestellten Maschinen verschaffen, zum anderen aber auch einen guten Eindruck des Museums vermitteln, sozusagen als 'Appetitanreger' für einen eigenen Besuch.

Weitere authentische, exklusiv fotografierte Aufnahmen der Ausstellungs-Schwerpunkte der Schleissheimer Flugwerft der Bereiche Flugboote, Flugzeuge der deutschen Luftwaffe im II. Weltkrieg sowie des ersten deutschen Verkehrsflugzeugs der Nachkriegszeit VFW-Fokker 614 präsentieren wir in den ausführlichen Bildergalerien:

Nicht nur hier sind die ganz besonderen Highlights dieses bedeutenden deutschen Luftfahrt-Museums zu finden. Schauen Sie sich um... einmalig die Experimental-Flugzeuge mit Senkrechtstart-Eigenschaften, selten die vielen flugfähigen und -bereiten einmotorigen Maschinen sowie so manche original erhaltenen Kampfflugzeuge der deutschen Luftwaffe des II. Weltkrieges.

Verkehrsflugzeuge - Sport- und Trainingsmaschinen - Militärflugzeuge sowie Flugmotoren und Triebwerke ...the Sky is yours!

Die Flugwerft Schleissheim des Deutschen Museums im schnellen Überblick

Der Flugplatz Schleissheim, heute noch in Betrieb, war einer der ersten Flugplätze in Bayern und Standort der damaligen königlich-bayerischen Fliegertruppe.

Die Halle des Baujahres 1918, in der einst Flugzeuge repariert und gewartet wurden, dient dem Museum heute als Eingangs- und Einführungs-Halle in die Ausstellung historischen Fluggeräts.

Das Museum besteht aus den Abschnitten Werfthalle, Kommandantur, Restaurierungs-Werkstatt und der 1992 neu errichteten grossen Werfthalle. In dieser Reihenfolge ist auch unsere kleine Fotoshow aufgestellt. Enjoy!

Die Kontaktdaten mit Anschrift und Telefon-Nummer der Flugwerft Schleissheim:

Deutsches Museum, Flugwerft Schleissheim - Effnerstrasse 18, 85764 Oberschleissheim, tel. 089-3157140

Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen bietet die Website… deutsches-museum.de/flugwerft

Verkehrsflugzeuge - Sport- und Trainingsmaschinen - Militärflugzeuge sowie Triebwerke!

Wie viele andere Technikmuseen auch, bietet die Flugwerft Schleissheim einen gut bestückten Museumsladen sowie ein Shopcafé.

Wir dagegen haben die Gemütlichkeit unter Kastanien in einem der Biergärten der benachbarten, riesigen Schlossanlage Schleissheim genutzt, um uns mit Speis und Trank ganz auf das oberbayerische Flair unseres nächsten Urlaubsziels München einzustellen.

Die fantastische Welt der Luftfahrt und des Fliegens - in spannenden Fotos präsentiert!

Städtetouren und herrliche Ferien-Landschaften. Klasse Tipps, Erfahrungen und Empfehlungen.

Happy Ausflug Bayern - erstklassige Ausflugsziele zwischen dem Main und den Alpen.

Legends of Aviation - historische Flugzeuge und Hubschrauber in Luftfahrtmuseen präsentiert.

Traumreiseziele ganz easy