Sydney Ocean Beaches


Sydneys fabelhafte Ozeanstrände am Pazifik - mitten in der sympatischen Weltstadt.


Sydney... the fabulous Ocean Beaches of Manly, Bondi, Tamarama, Bronte and Coogie.

Es gibt ja viele Menschen, die viel schneller als iwir im Entdecken der unglaublichen Reize von Sydney gewesen sind. Aber… besser spät als nie! Die Viermillionen-Metropole des australischen Bundesstaates New South Wales ist - ohne jeden Zweifel - eine der schönsten Städte dieser Erde!

Einen nicht unerheblichen Teil der Faszination, die diese Stadt ausstrahlt, hat sie ihren unvergleichlichen, zentrumsnahen Ozeanstränden zu verdanken. Und um die geht es hier und heute!

Sydney Beaches - Auch für diese Strände unmittelbar im Stadtgebiet ist Sydney weltberühmt - für die herausragende Lage am Südpazifik und der zerklüfteten Bucht des Port Jackson, dem Sydney Harbour.

Die bekannt lässigen und aufgeschlossenen Bewohner von Sydney haben es wirklich gut - sie sind ringsum von Wasser umgebenDas ist Lebensqualität pur, solche traumhaften Strände direkt im Stadtgebiet und leicht erreichbar sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln - vor der Haustür zu haben.
 
Sydneys Strände - wir denken, schon allein die könnten ein trefflicher Grund sein, nach Australien in diese herrliche Weltstadt auszuwandern.
 
Traumstrände mitten in der Weltstadt - wo gibt es das sonst noch?

Bedauerlicherweise waren wir bislang nur eine kurze Woche in Sydney, zweimal haben wir in dieser Zeit den lebendigen Vorort Manly mit seinen zwei Stränden und dem Manly Corso besucht - die Manly Wharf ist nur eine halbe Stunde über die Bucht vom Port Jackson mit der Fähre vom zentralen Circular Quay entfernt.

An einem herrlichen Sonnentag unternahmen wir eine ausgedehnte Wanderung auf dem Coastal Walk - vom weltberühmten Bondi Beach bis zur südlich gelegenen Bronte-Coogee Aquatic Reserve mit wunderbaren Erholungspausen an der Mackenzie Bay sowie am Tamarama- und Bronte Beach.
 
Enjoy the Coastal Walk - Bondi, Tamarama, Mackenzie Bay, Bronte, Coogie

Damit haben wir bedauerlicherweise nur einige wenige Strände, die es im gesamten Stadtgebiet von Sydney gibt, besucht - dabei sind unsere Favoriten Manly- und Bronte Beach, am liebsten würden wirich aber in der kleinen, zwischen Felsen eingezwängten Sandbucht der Mackenzie Bay baden gehen - einfach wie in einem riesigen Wellenbad!

Sonnenbaden, Schwimen und Surfen an den Sydney Beaches - das scheint nicht nur die Lieblingsbeschäftigung der Bewohner von ganz Sydney zu sein. Dieses fröhlich ausgelebte Freizeitgefühl der Großstadt-Australier lockt immer wieder auch zahlreiche Besucher aus aller Welt an.

Enjoy - besuchen Sie auch unsere weiteren Sydney-Bildergalerien:
  • Sydney Central - der zentrale Business Distrikt mit demquirligen Circular Quay.

Traumreiseziele ganz easy