Der Mardorfer Uferweg

Der naturnahe Wanderweg entlang des Nordufers am Steinhuder Meer.

Die Sonnenseite am Steinhuder Meer - das beliebte Nordufer von Mardorf!

Der Naturpark Steinhuder Meer bietet vielfältige Spazier-, Wander- und Fahrradwege durch die Naturlandschaft..

Eine besondere Empfehlung ist der kürzlich renovierte und mit deutlich aufgewertete Rundweg um das Meer, der - 33 km lang - am besten mit dem Fahrrad zu bewältigen ist.

Der Mardorfer Teil des Natur-Wanderweges führt direkt am Nordufer des Steinhuder Meeres - vorbei an Kiefernwäldern, Segelclubs, Stegen, Gaststätten und Campingplätzen - über die Weiße Düne und dem Surferstrand bis zum Toten Moor. Wassersport wird hier groß geschrieben.

Ist hier in der Saison und speziell an den Wochenenden ein reges Leben und Treiben der Besucher wie Wanderer, Radfahrer, Surfer, Kiter, Segler, Badende und weitere Erholungssuchende zu beobachten, so ist es innerhalb der Woche zwar immer noch lebhaft aber doch deutlich ruhiger.
 
Das Steinhuder Meer Nordufer - Hotspots für alle Naturfreunde

Nun, die Möglichkeiten, die noch unverfälschte Natur am grössten Binnensee Niedersachsens zu geniessen und Vögel zu beobachten, sind rund um das ganze Steinhuder Meer bestens gegeben.

Hier am Nordufer lädt der feine Beobachtungsturm nahe der Neuen Moorhütte besonders zur Entdeckung von vielen seltenen heimischen Vögeln und Zugvögeln ein. Mit etwas Glück können hier sogar die wieder angesiedelten Seeadler gesichtet werden.

Sehen Sie als Beispiel für spannende Natur-Beobachtungen unseren Beitrag auf unserem beliebten Blog 'Vögel – in der freien Natur aufgespürt!'

Über 250 verschiedene Vogelarten sind insgesamt im Vogelparadies Steinhuder Meer nachgewiesen.

Feste feiern, wie sie fallen... am Nordufer des Steinhuder Meeres!

Einmal im Jahr und zwar stets im Juli wird hier wird grosses Uferfest veranstaltet, das für 2016 in 'bunten Familiennachmittag' mit  anschliesendem Rockkonzert auf der Seebühne umbenannt wurde.
 
Dabei wird das Nordufer zur Festmeile. Nähere Infos bietet dazu unser Beitrag  - Grosses Uferfest am Nordufer -  im stets aktuellen Steinhudefotos-Blog.

Das grösste Event im Jahr - gemeinsam mit dem gegenüberliegenden Steinhude wird jeweils im August das Festliche Wochenende begangen.
 
Dann heisst es 'Steinhuder Meer in Flammen', Tausende von Besuchern strömen zu dieser weit über der Region hinaus bekannten Veranstaltung.
 
Höhepunkt und gleichzeitiger Abschluss ist immer das brillante Höhenfeuerwerk, das sowohl in Steinhude als auch am Mardorfer Uferweg abgefeuert wird.

Die Steinhuder Meer Region im Wechsel der Jahreszeiten... hautnah miterlebt!

Geniessen Sie unsere Blidergalerie über die Schönheit der Sonnenseite am Steinhuder Meer und wandern mit uns am naturnahen Mardorfer Uferweg entlang!

Uferspaziergänge weit außerhalb der Ferienzeiten entlang des Mardorfer Uferweges bieten wir Ihnen in unseren stimmungsvollen, farbenfrohen Bildergalerien
Die Sehenswürdigkeiten der Steinhuder Meer Region... hautnah miterlebt!

Ab 2010 macht die Stadt Neustadt am Rübenberge, zu der Mardorf als Ortsteil gehört, den Uferweg durch sogenannte Trittsteine, das sind vier Stege, die als Aussichtsplattformen dienen werden, noch weitaus attraktiver.

Die Umgestaltung, Verbreiterung  und Verbesserung des Mardorfer Uferweges wurde im Sommer 2013 abgeschlossen und wurde durch ein besonders grosses Uferfest - auch mit der neuen Seebühne - im Juli offiziell eröffnet.

Mardorf - reizvoller Erholungsort am sonnigen Nordufer des Steinhuder Meeres

Traumreiseziele ganz easy