Ground Zero - 9/11-Memorial

Ground Zero - das 9/11-Memorial mit dem brandneuen Wolkenkratzer One World Tower.

Der 11. September 2011 veränderte die Welt - die Gedenkstätte 9/11 in New York.

Wer erinnert sich nicht mit Grauen an die schrecklichen Ereignisse an diesem 11. September 2001, als in New York die Twin Tours des World Trade Center durch umgeleitete Verkehrsflugzeuge zum Einsturz gebracht wurden und insgesamt 2.977 Menschen umkamen.

Wir kreuzten in jenen Tagen mit dem ukrainischen Segelschulschiff Khersones als Trainee im Kattegat zwischen dem dänischen Jütland und Südschweden. In Windeseile sprach sich auf dem Deck des Großseglers herum, dass in New York gerade Schreckliches passierte.

Ab diesem Tage ist unsere Welt nicht mehr die Gleiche, die Menschen in der westlichen Welt spüren das und der islamische Teil unseres Planeten ist unruhiger und unsicherer denn je.

'Reflecting Absence' - eine würdige Gedenkstätte am World Trade Center

Das ursprüngliche World Trade Cener im Herzen des Business Districts von Manhattan Downtown war knapp 65.000 qm gross und mit sieben Gebäuden, einer grossen Plaza und einem unterirdischen Einkaufszentrum bebaut. Das Herzstück des insgesamt zerstörten Komplexes waren die weltbekannten Zwillingstürme.

Nach einem Bebauungsplan von Daniel Libeskind wird das WTC derzeit komplett neu entwickelt. Neben der Gedenkstätte und das Museum 9/11 wird es gewerbliche Büroflächen, Geschäfte und Anbindungen an das öffentliche Verkehrssystem umfassen.

Das 9/11- Memorial wurde am 10.Jahrestag der Anschläge eröffnet. Die Gedenkstätte besteht aus zwei riesigen Becken genau anstelle der ursprünglichen Zwillingstürme. Durch neun Meter hohe Wasserfälle fällt das Wasser in die Becken und von dort aus in einen leeren Raum in der Mitte. Die fast 3.000 Namen der Opfer der Anschläge aus den Jahren 2001 und 1993 sind in Bronze um die Ränder der beiden Becken eingefräst.

Sie können uns glauben, das wir sehr ergriffen gewesen sind, als wir an dieser Stätte gestanden und verweilt haben. Die Aufnahmen unserer Bildergalerie zeigen die neu entstehenden Bürotürme mit dem derzeit höchsten Gebäude New Yorks, dem One World Tower, die Gedenkstätte 9/11 'Reflecting Absence' und ausgestellte persönlicher Erinnerungsstücke an die Opfer in der nahe gelegenen St. Paul's Chapel.

New York City - spektakuläre An- und Aussichten der nordamerikanischen Metropole.