AutoMuseum Volkswagen

AutoMuseumVolkswagen - lebendige Erinnerungen in der Schatzkammer der Marke.

Das Volkswagen-Museum in Wolfsburg - vom Käfer und Transporter in die Zukunft.

Das VW-Museum in Wolfsburg wird von der Stiftung AutoMuseum Volkswagen betrieben. Es befindet sich etwa anderthalb Kilometer vom Volkswagenwerk und der Autostadt Wolfsburg entfernt in einem Industriegebiet.

Wir haben das AutoMuseum Volkswagen im Sommer 2014 besucht und waren vom äusseren Auftritt des Museums doch herbe enttäuscht. Das ehemalige Industrie-Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, macht aussen und zum Teil auch innen ( undichtes Dach mit Auffangeimer neben den Exponaten ) einen recht heruntergekommenen und ungepflegten Eindruck.

Zum Glück für den Besucher trifft dies auf die Ausstellung selbst nicht zu, hier hat das Museum so gut wie alles aufgeboten, was Volkswagen in den vergangenen Jahrzehnten zumindest in Europa gefertigt hat.

Angefangen mit dem Volkswagen Käfer der unterschiedlichsten Jahrgänge, über VW-Transporter und Busse, die Typen Karmann Ghia, VW 1500 und VW 411 aus der Riege der Volkswagen mit den legendären Boxermotoren zu vielen Einzelanfertigungen und nie gebauten Prototypen bis hin zu den Generationen mit Frontmotor, wie Golf, Passat & Co.

So ist das Museum in ansprechender Präsentation eine ganz besondere Fundgrube für alle Liebhaber der VW-Oldies und - eigentlich - auch ein 'Muss' für jeden VW-Fahrer!

Die Kontaktdaten mit Anschrift und Telefon-Nummer des des AutoMuseums Volkswagen:

AutoMuseum Volkswagen – Dieselstraße 35, 38446 Wolfsburg – Tel. 05361-52071

Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen bietet die Website… Automuseum.Volkswagen.de

Das AutoMuseum Volkswagen und das Zeithaus in der Autostadt Wolfsburg

Mit diesen beiden, nicht weit voneinander entfernt liegenden, Häusern, bietet der Volkswagen-Konzern allen Auto- und Technik-Freaks zwei unterschiedliche Ausstellungen, die ausgesprochen sehenswert sind.

Nach unserem Augenschein wird das AutoMuseum Volkswagen dabei eher stiefmütterlich behandelt. Der VW-Konzern sollte, aller angekündigten Sparmassnahmen zum Trotz, die Stiftung für dieses Museum finanziell deutlich besser unterfüttern.

Unsere Meinung - gegebenenfalls sollte VW auch in Erwägung ziehen, das Museum in die hervorragende und publikumsstarke Autostadt zu verlagern. Die Exponate und auch die potentiellen Besucher hätten es verdient, ausserdem würde Volkswagen so deutlich zeigen, dass Zukunft tatsächlich auch von Herkunft kommt!

Sehen Sie auch unsere Bildergalerien zum Zeithaus in der Autostadt Wolfsburg:

Sie passen ausgezeichnet zu den Thema 'Historische Volkswagen' und zur gesamten automobilen Entwicklung.

Happy Ausflug Niedersachsen - unsere ganz besonderen Reisetipps, Erlebnisse und Erfahrungen!

Nordseestrände - Lüneburger Heide - Region Hannover - Weserbergland - Harz ...happy Ausflug:

Klasse Ausflugsziele, Kurzreisen, Städtetouren und Erlebnisse im feinen Reiseland Niedersachsen!

Classic Cars - historische Automobile wirkungsvoll präsentiert in Auto- und Technikmuseen.

Neue Bücher für Autofans