Vögel am Steinhuder Meer

Die Vogelwelt am Steinhuder Meer - unsere Parade seltener Vogelarten in freier Natur!

Vögel beobachten und fotografieren – klasse Standpunkte am Steinhuder Meer!

Ob nur zum Entenfüttern beim Sonntagsspaziergang oder... zum ernsthaften 'Birdwatching' - der Naturpark Steinhuder Meer ist ein ideales Beobachtungsgebiet für viele Vogelarten.

Eigentlich alle Besucher des Steinhuder Meeres bekommen zumindest die drei markanten und am häufigsten auftretenden Vögel - Stockenten, Höckerschwäne und Lachmöwen - zu Gesicht. Insgesamt sind in der Region Steinhuder Meer dagegen aber mehr 250 verschiedene Vogelarten nachgewiesen, sie leben hier dauerhaft oder als Zugvogel-Gast.

Wildlife pur - von mächtigen Adlern bis zum Zaunkönig, von Ammern bis zum Zilpzalp.


Unsere Tipps - Die besten Vogel-Beobachtungsstandorte rund um das Steinhuder Meer:

Steinhude – Promenade, Lagune und an der Badeinsel

Das Ufer an der Promenade mit der Lagune von Steinhude und die Brücke zur Badeinsel, beides ist am Wochenende allerdings recht belebt.

Der Hagenburger Kanal

Der Hagenburger Kanal bis zu seiner die Einmündung in das Steinhuder Meer. 

Die Meerbruchswiesen mit Vogelbiotop bei Winzlar

Ein Paradies für Naturfreunde, -fotografen und ernsthafte Ornithologen mit kleinem und grossen Vogerlbiotop, dem Schwarzstorchtümpel und den Beobachtungshütten 1 bis 3 sowie des Katzenhides am Vogelbiotop zwischen West- und Büffelturm am westlichen Ufer des Steinhuder Meeres.

Die Meerbruchswiesen sind zu Fuss oder per Fahrrad leicht von Winzlar aus über den Heudamm zu erreichen. Diese Karte hilft:

Der Mardorfer Uferweg am Nordufer des Steinhuder Meeres

Von der Plattform ‘Neue Moorhütte’ sowie entlang des Wanderweges bis zum Seehotel bieten sich weitere, gute Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung.

Naturschutzgebiete Wulveskuhlen und Ostufer Steinhuder Meer

Mit dem Beobachtungsturm Ost im Süden des Naturschutzgebietes Ostufer Steinhuder Meer.

See- und Fischadler sind Sympathieträger für das Steinhuder Meer!

In den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer ist für jeden Hobby-Ornithologen etwas dabei und jeder Vogel- und Naturfreund wird sich freuen, wenn er möglichst viele verschiedene Spezies zu sehen bekommt.

Natürlich braucht man dafür eine Portion Geduld sowie auch ein Quentchen Glück... vielleicht sieht man dann sogar die seltenen Fisch- und Seeadler, die erfreulicherweise hier seit einigen Jahren wieder nisten und erfolgreich brüten, beim Jagen. Das ist Wildlife... pur!

Obwohl wir uns erst seit kürzerem mit der Vogelfotografie beschäftigen, haben wir immerhin schon 87 verschiedene Vögelarten am Steinhuder Meer und seiner näheren Umgebung in spannenden Fotos festhalten können, diese kleine Galerie zeigt bereits über 40 von ihnen - in alphabetischer Reihenfolge. 

Wildlife pur - unser Naturfoto-Blog

Auf unserem gesonderten Naturfoto-Blog 'Klasse Vogelbilder… fröhlich kommentiert!'

können Sie besonders in den Rubriken

gut mitverfolgen, wie die Bandbreite der im Naturpark Steinhuder Meer entdeckten Vögel von uns kontinuierlich erweitert wird.

Das Steinhuder Meer ist auch ein klasse Beobachtungs-Gebiet für Grau- und Silberreiher! Sehen Sie hierzu auch die Fotos in unserem Artikel

Bei der Beobachtungs-Plattform nahe der Neuen Moorhütte am Steinhuder Meer Nordufer hatte unser Autor an einem kalten, aber herrliche sonnigen Novembermorgen mehr als 50 Silberreiher neben einigen Fisch- bzw. Graureihern beobachten und fotografieren können - ein wahres Naturspektakel!

Zeitweise sind im Winter oft mehr als 300 dieser schneeweissen Grossvögel in der Steinhuder Meer Region zu Gast.

Steinhudefotos - faszinierende Ansichten einer reizvollen Landschaft!

Traumreiseziele ganz easy