Dampfer in Europa

Traditionsdampfer in Europa - historische Dampfschiffe auf europäischen Gewässern.

Nostalgischer Dampfbetrieb auf dem Wasser - die grosse Touristen-Attraktion.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen ausgewählte Fotos von nostalgischen Schiffen mit Dampfantrieb, die wir auf den Gewässern bei unseren europäischen Nachbarn aufgespürt haben.

Auf Binnenseen und auf dem Meer - zum Gaudi der Feriengäste kommt so zusammen mit der Traditionspflege ein einzigartiges maritimes Flair vergangener Schiffs-Epochen zum Ausdruck.

Bislang haben wir die folgenden, noch voll intakten Dampfer bzw. Museumsdampfschiffe bei unseren europäischen Nachbarn für Sie entdeckt:

  • Thalia - Raddampfer auf dem Wörthersee in Kärnten, Österreich.
  • Waddenzee - auf dem Ijsselmeer bei bei Medemblik, Niederlande.
  • Rosalie und Roek - Dampfer im Hafen von Enkhuizen, Noord Holland Noord, Niederlande.
  • Italia - Raddampfer auf dem Gardasee, Italien.
  • Luxusyacht, unbekannter Name - aus Norwegen, im Dock in Hamburg.
  • Panzerkreuzer Aurora - Museumsdampfer auf der Newa in St. Petersburg, Russland.

In Deutschland, das bekanntkich eine zentrale Stelle in Europa einnimmt, haben wir schon so viele historische, noch in Betrieb stehende Dampfschiffe entdecken können, das wir mit unseren Fotos eine gesonderte, schicke Bildergalerie

einrichten konnten.

Sehr attraktiv heben sich die nostalgischen Bauformen der Dampfer längst vergangener Zeiten von den heute üblichen, auf Zweckmässigkeit gebauten Motorschiffen ab und setzen damit ganz besondere maritime Glanzpunkte.


Traditionsdampfer - liebenswerte Relikte einer glanzvollen maritimen Epoche.