Das Hubschraubermuseum Bückeburg


Das Hubschraubermuseum in Bückeburg zeigt die ganze Welt des Vertikalflugs!

'Technik erleben und verstehen – von der Emotion zur Information'... in Bückeburg.

Das ist das markante Motto, genauso wie sich dieses hochinteressante Luftfahrtmuseum versteht!

In den weitläufigen Gebäuden mit einer spektakulären 'Voliere' werden insgesamt 46 verschiedene Hubschrauber aus der Militär- und Zivil-Fliegerei gezeigt.

Das Hubschraubermuseum Bückeburg, das darüberhinaus über 1.000 Modelle sowie Drehflügler-Komponente präsentiert, ist eine riesige Fundgrube für alle Freunde der Luftfahrt und das einzige Museum nur für Drehflügler in Deutschland.

Die historischen Hubschrauber-Exponate reichen von den Vorläufern und den Anfängen des Vertikalflugs bis hin zu den modernsten Helikoptern aller Luftfahrt-Produzenten in USA und Europa.

Fotos, Fotos, Fotos... erleben Sie die original Exponate des Bückeburger Hubschraubermuseums in unseren Aufnahmen in der Reihenfolge unseres Rundgangs:

  • Bell UH - 1 D
  • Bell 47 G - 2 Sioux
  • Hiller H-23 Raven
  • Hiller - Vz-1 oder HO-1 Pawnee
  • MBB BO 105
  • MBB BO-108 VT2
  • MBB BK 117
  • Merckle SM 67
  • Saunders Roe Skeeter
  • Mil Mi-2
  • Sikorsky S-58 H-34 Choctaw
  • Boeing Vertol H-21 C
  • Bristol B-171 MK. 52 Sycomore
  • Kamow Ka-26 Hoodlum
  • Kaman K-600 Muskie II
  • Benson B-8M Gyrocopter
  • Aerotechnik WGM-21 Prototyp

Trotz der dicht an dicht und teilweise in ungünstigen Licht stehenden Hubschrauber, glauben wir - auch dank unseres eingesetzten Super-Weitwinkel-Objektivs - alle Exponate gut auf den Speicherchip gebannt und in die Museums-Fotoshow eingepflegt zu haben. Enjoy!

Das Hubschraubermuseum in Bückeburg zeigt die ganze Welt des Vertikalflugs!

Gegründet wurde das Museum 1961 mit den Ideen und dem Engagement eines Hubschrauberpiloten der Heeresfliegerwaffenschule auf dem nahen Flugplatz Bückeburg-Achum.

Das Hubschraubermuseum befindet sich mitten im Zentrum der Stadt Bückeburg und ist fussläufig zu den weiteren Sehenswürdigkeiten, wie der Fussgängerzone oder dem bekannten Bückeburger Schloss gelegen.

Die fruchtbare Zusammenarbeit der Stadt Bückeburg mit den Heeresfliegern der Bundeswehr ermöglichte die heutige, hochmoderne und erheblich erweiterte Form dieses exzellenten und absolut sehenswerten Museums.

Das Hubschraubermuseum Bückeburg - die Kontaktdaten mit Anschrift und Telefon-Nummer:

Sable-Platz 6 - 31675 Bückeburg - Tel 05722-5533

Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen bietet die Website... hubschraubermuseum.de

Viele verschiedene Hubschrauber oder Helikopter... im Einsatz oder im Museum fotografiert.

Helis, Helis, Helis... weitere spannende Hubschrauber-Fotos aller bedeutenden Hubschrauber-hersteller erleben Sie hautnah in unseren faszinierenden Bildergalerien:

Helikopter, Helicopter oder Hubschrauber - die faszinierende Welt des Vertikalflugs!

Das Bückeburger Hubschraubermuseum - die grosse Faszination der Luftfahrt... do it in the Air!

Die vier niedersächsischen Luftfahrtmuseen - das Aeronauticum Nordholz, das Hubschraubermuseum Bückeburg, die JU-52 Halle Wunstorf und das Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen - arbeiten eng in der 'Arbeitsgemeinschaft Luftfahrtmuseen Niedersachsen' zusammen.

Happy Ausflug Niedersachsen - unsere ganz besonderen Reisetipps, Erlebnisse und Erfahrungen!

Nordseestrände - Lüneburger Heide - Region Hannover - Weserbergland - Harz ...happy Ausflug:

Klasse Ausflugsziele, Kurzreisen, Städtetouren und Erlebnisse im feinen Reiseland Niedersachsen!

Legendsof Aviation - historische Flugzeuge und Hubschrauber in Luftfahrtmuseen präsentiert.

 

Traumreiseziele ganz easy