Sports & Vintage Automobile Collections

Sports & Vintage Automobile Collections – Sandwich auf Cape Cod, Massachusetts, USA

Historische Luxuswagen auf Cape Cod - Sports & Vintage Automobile Collections.

'J.K. Lilly III Automobile Museum'

Cape Cod ist eine Halbinsel, die südlich von Boston wie ein gekrümmter Finger über 100 Meilen in den Atlantik ragt. Die ganze Halbinsel ist nicht nur als eines der besten Feriengebiete Neuenglands, sondern der ganzen Ostküste der Vereinigten Staaten bekannt. Ebenso ist Cape Cod als Spielplatz der Reichen und Schönen nicht erst seit den Kapriolen der Kennedys berühmt.

Wegen seiner Grösse und der langen Küste mit dem Cape Cod National Seashore kommt aber auch der Durchschnitts-Urlauber auf Cape Cod bestens auf seine Kosten. Wir hatten uns für vier Tage am lebendigen Hafen von Hyannis eingenistet.

So bekamen wir nach einem regnerischen Vormittag Lust auf Abwechslung, da war ein Besuch der fantastischen Oldtimer-Ausstellung im Heritage Museums and Gardens im Dorf Sandwich gerade recht. Der richtige Name dieses aussergewöhnlichen Museums ist uns etwas im Unklaren geblieben... 'Sports & Vintage Automobile Collections' oder - nach dem Gründer benannt 'J.K. Lilly III Automobile Museum'. Vermutlich ist beides richtig!

Auf alle Fälle hat der liebe Herr Lilly eine herausragende Sammlung von Firstclas-Oldtimern zusammen getragen, die ihresgleichen sucht - Automobiler Luxus, wohin man sieht! Im einzelnen sind im Display und auch in unserer fein ausgeleuchteten Bildergalerie zu sehen:

  • Stanley Steamer - Baujahr 1911
  • Mercer Raceabout - Baujahr 1912
  • Auburn Boattail Speedster - Baujahr 1932
  • Brewster - Baujahr 1916
  • Cadillac V-16 Convertible Coupé - Baujahr 1930
  • Duesenberg Model J Derham Tourster - Baujahr 1931
  • Ford T-Modell - Baujahr 1913
  • Ford Phaeton - Baujahr 1935
  • Knox Model R Touring - Baujahr 1910
  • Mercer Raceabout - Baujahr 1912
  • Milburn Light Electric - Baujahr 1915
  • Oldsmobile Autokrat Roadster - Baujahr 1912
  • Packard 1-48 Victoria - Baujahr 1912
  • Packard 'Light Eight' - Packard 900 M Coupé Roadster - Baujahr 1932
  • Peerless Model 27 Roadster - Baujahr 1910
  • Pierce-Arrow - Baujahr 1919
  • Rickenbacker - Baujahr 1925
  • Simplex Crane Phaeton - Baujahr 1916
  • Stutz Bearcat - Baujahr 1915
  • White Steam Car - Baujahr 1909
  • Winton Motor Carriage - Baujahr 1899

Auf alle Fälle sind hier in Sandwich Millionenschätze zusammen getragen, darunter auch ein ehemaliger Präsidentenwagen - der White Steam Car, Fahrzeug des damaligen US-Präsidenten Taft - und ein Fahrzeug, dessen Erstbesitzer der weltbekannte Schauspieler Gary Cooper gewesen ist - der Duesenberg Model J Derham Tourster.

Welches Museum hat ansonsten solche Pretiosen der Automobilbaukunst in seinem Portfolio?

Wenn Sie uns fragen, ob sich ein Besuch in Sandwich lohnt, dann antworten wir, dass sich für diese Oldtimer-Sammlung und für Menschen mit 'Benzin im Blut' sogar der lange Flug über die 'grosse Pfütze', dem Atlantischen Ozean, lohnt. Travelling on the sunny side of the world, jawoll!

Besuchen Sie ergänzend auch unseren Cape Cod Reiseverführer mit drei exklusiven Bildergalerien der Halbinsel: 

Oldtimer der allerfeinsten Art im Heritage Museums and Gardens auf Cape Cod, die nach ihrem Fischreichtum benannte Ferien-Halbinsel 'Kap Kabeljau'.

US-Oldtimer - historische Automobile aus den Vereinigten Staaten von Amerika.

Traumreiseziele ganz easy