BMW Motorrad-Highlights


Legenden auf zwei Rädern - eine grosse Parade klassischer Motorrad-Oldtimer von BMW.

BMW-Motorräder ab 1923 - während des zweiten Weltkriegs - ab Beginn der Wirtschaftswunderzeit.

Historische BMW-Motorräder - aufregende Zeitzeugen der Motorisierung auf zwei Räderrn.

Nicht nur die heutige Palette herausragender Motorräder aus dem Hause BMW ist eine Freude für alle Zweirad-Liebhaber, sondern gerade die historischen Maschinen mit dem weissblauen Flügel-Logo ziehen Motorradfreunde an, wie Motten das Licht. BMW Motorräder... helle Begeisterung auf zwei Rädern! 

BMW stellte bereits auf der Internationalen Automobil Ausstellung 1923 in Berlin sein erstes Motorrad, die BMW R 32 mit Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor, vor. Ein Jahr später kam zur Programmerweiterung das Einzylinder-Modell BMW R 39, ebenfalls als Viertakter hinzu.

Und das macht die Marke BMW in der Motorradwelt von Anfang an bis in die heutige Zeit so besonders... der längs eingebaute und - gemessen an der Richtung der Kurbelwelle - liegende Boxermotor sowie der Kardan- bzw. Wellenantrieb.
 
Dazu ist BMW das einzige Motorrad-Unternehmen, das als traditionsreicher deutscher Hersteller durch eine kluge Modell-Politik auch in den schwierigsten Zeiten des Unternehmens überlebt hat und in der heutigen Zeit des Freizeit-Motorradfahrens eine breite Palette an attraktiven Maschinen anbietet. Voilá!
 
Die technischen Meilensteine, die das Image der Motorradmarke BMW bis heute geprägt haben:
  • 1934 - das erste Serienmotorrad mit hydraulisch gedämpfter Teleskop-Vorderradgabel.
  • 1936 - das erste Serienmotorrad mit Fußrasten und Fußschaltung. 
  • 1955 - stellte BMW das erste Serienmotorrad mit Vollschwingen-Fahrwerk vor.
  • 1976 - die erste im Windkanal entwickelte Vollverkleidung.
  • 1988 - fand das ABS erstmals Eingang in die Serie.
  • 1991 - Drei-Wege-Katalysator zur Abgas-Reinigung.
Obwohl wir selber keine Motorrad-Fahrer sind, besitzen wir inzwischen eine Bildersammlung an historischen BMW-Modellen, die sich wirklich sehen lassen kann. Wir nehmen es eben sportlich... von der fotografischen Seite!
 
In dieser Bildergalerie klassischer BMW-Motorräder zeigen wir Ihnen alle bislang von uns entdeckten BMW-Modelle vergangener Epochen ab Beginn der Motorrad-Fertigung bei BMW in den schwierigen 1920er Jahren, als die Massenmotorisierung Deutschlands mit Zweirädern begann.

Sehen Sie legendäre historische Maschinen, die den Grundstein für die heutigen BMW-Motorrad-Generationen gelegt haben. Historische BMWs... die spannende Motorradgeschichte der erfolgreichen Marke mit dem weissblauen Flügel-Logo in faszinierenden Fotos! 

BMW-Motorräder ab 1923 - während des zweiten Weltkriegs - ab der Wirtschaftswunderzeit:
  • BMW R 32 - Baujahre 1923 bis 1926 - Zweizylinder-Viertakt - 494 ccm, 8, 5 PS
  • BMW R 39 Sport - Baujahr 1925 Einzylinder, Dreigang-Schaltung, 246 ccm, 9 PS, 100 kmh
  • BMW R 47 - Baujahr 1927, Zweizylinder Boxermotor, 500 ccm, 18 PS, Gewicht 130 Kg, 125 kmh
  • BMW R 63 - Sportmodell mit 741 ccm,24 Ps, Baujahr 1927
  • BMW R 62 - Zweizylinder-Boxer, 740 ccm, 18 PS - Baujahre 1928 und 1929
  • BMW R 57 - Baujahre 1928 bis 1930 - 500 ccm 2-Zylinder-Boxer - 18 PS - 115 kmh
  • BMW R 11 - Zweizylinder-Boxer, 745 ccm, 18 PS - Baujahre 1929 bis 1934
  • BMW R 63 - Baujahr 1929, Zweizylinder, 735 ccm, 24 PS, 120 kmh, seriennahe Rennmaschine
  • Pressstahlrahmen für BMW-Motorräder - verwendet von 1932 bis 1952
  • BMW R 2 - Einzylinder-Viertakt-Motor, 198 ccm - 6 bzw. später 8 PS - Baujahr 1932
  • BMW R 4 - Einzylinder-Viertakt-Motor, 398 ccm, 12 PS - Baujahre 1931 bis 1937
  • BMW R 7 Prototyp, Einzelstück – Zweizylinder-Viertakt, 790 ccm, 35 PS – Baujahr 1934/35
  • BMW R 5 - Zweizylinder-Boxer, 494 ccm, 24 PS - Baujahre 1936 bis 1937
  • BMW R 51 – Zweizylinder-Boxer, 494 ccm, 24 PS, 140 kmh – Baujahre 1938 bis 1940
  • BMW R 66 - Baujahre 1938 bis 1941 - 597 ccm, Zweizylinder-Boxer - 30 PS, 145 kmh
  • BMW RS 500 Kompressor Typ 255, Baujahr 1938 – Zweizylinder-Boxer, 492 ccm, 60 PS
  • BMW RS 255 - Siegermaschine von Schorsch Meier bei der Senior Tourist Throphy 1939
  • BMW R 35 - Militärkrad - Einzylinder, 340 ccm, 14 PS, 103 kmh
  • BMW R 12 - Zweizylinder-Boxer, 745 ccm, 18 PS, Militärkrad, Baujahre 1935 bis 1942
  • BMW R 12 mit Beiwagen - 750 ccm - Baujahr 1938 - Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen
  • BMW R 75 - 'Schweres Wehrmachtsgespann'
  • BMW R 75 - 'Schweres Wehrmachtsgespann' - Afrika-Ausführung 'BMW Sahara'

  • BMW R 24 - Einzylinder 247 ccm – Baujahr 1948, erstes Nachkriegs-Motorrad von BMW
  • BMW R 25/3 - Baujahr 1955
  • BMW R 50 -Baujahre 1955 bis 1960
  • BMW R 26 - 247 ccm, Einzylinder mit 15 PS, Baujahr 1959 
  • BMW R 50/2 - Baujahre 1960 bis 1969
  • BMW R 60 - Strassenwacht-Gespann - Baujahr 1961 - 590 ccm, 30 PS
  • BMW R 69 S - Baujahr 1964 - 600 ccm - 42 PS
  • BMW R 50/3 Polizei - Streifenkrad mit Heinrich-Verkleidung, Baujahr 1969
  • BMW R 75/5 - Baujahre 1969 bis 1973
  • BMW R 90 S - Baujahre 1973 bis 1976
  • BMW R 60/6 - 2-Zylinder-Boxer, 595 ccm, 42 PS - Baujahr 1976
  • BMW R 90 - Baujahr 1976, Zweizylinder, 892 ccm, 67 PS, Gewicht 225 Kg, 195 kmh
  • BMW Rennmaschine - Baujahr 1976 - Formel VFV 
  • BMW R 100 S - 2-Zylinder / Viertakt-Boxer, 971 ccm, 65 PS - Baujahre 1976 bis 1978
  • BMW R 45 - Zweizylinder, 500 ccm - Baujahre 1978 bis 1985
  • BMW R 80 - Zweiventil-Boxer, 800 ccm, Baujahre 1980 bis 1997, 'Gummikuh' genannt.
  • BMW R 65 LS - Baujahre 1981 bis 1985
  • BMW 259 - R 850 RT - Funk- und Streifenkraftrad der Polizei Niedersachsen, Baujahr 1992.
  • BMW K 100 - Baujahre 1983 bis 1988
  • BMW R 1100 GS - Baujahre 1994 bis 1999
  • BMW R 1200 C - Baujahre 1997 bis 2005

Das weissblaue Flügel-Logo - BMW-Motorrad-Legenden, die Geschichte schrieben!

Nur noch sehr wenige BMW-Maschinen der Vorkriegszeit oder der frühen Nachkriegsjahre sind heute noch im Strassenverkehr anzutreffen.

Deshalb haben wir die meisten unserer Fotos der historischen BMW-Maschinen in den nachfolgenden Auto- und Motorrad-Museen aufgespürt und aufgenommen:

Fast die Hälfte unserer Aufnahmen von historischen BMW-Maschinen wurde allein im PS.Speicher im niedersächsischen Einbeck geschossen. Das spricht für die dortige, herausragende Zweirad-Sammlung! 

Zum Teil ist es uns aber auch gelungen, historische BMW-Motorräder auf der Strasse oder auf der Oldtimer-Messe Bremen Classic Motorshow anzutreffen und in faszinierenden Technik-Aufnahmen festzuhalten. 

BMWs Einstieg in die Motorrad- und Auto-Fertigung... zukunftsweisende Entscheidungen.

100 Jahre BMW - das heute weltweit bekannte Unternehmen wurde am 7. März 1916, mitten im ersten Weltkrieg, als Bayerische Flugzeug Werke AG gegründet, um Flugzeug-Motoren für das Militär zu produzieren.

Im Nachhinein gesehen war es 1923 sehr zukunftsweisend, in die Fertigung von Motorrädern einzusteigen, um an der aufkommenden Massen-Motorisierung durch Zweiräder teilzuhaben.

Genauso klug handelte BMW 1928 mit der Übernahme der Dixi-Werke in Eisenach, um ohne grosse eigene Versuche vom Start an begehrenswerte Automobile zu bauen.

1969 wurde die gesamte BMW-Motorrad-Produktion aus Platzgründen vom BMW-Stammwerk in München nach Berlin-Spandau ausgelagert, wo die BMW AG schon seit 1939 im Besitz passender Hallen aus früherer Flugmotoren-Produktion gewesen ist.

Vierzig Jahre aktiv - der BMW Veteranen-Club.

Diesen aktiven Club, der für alle BMW-Zweiradfahrer und alle automobilen BMW-Oldtimer-Freunde offen steht, haben wir in seiner sehr ansprechenden Präsentation historischer BMWs auf der Bremen Classic Motorshow 2016 kennen gelernt. Mit seinem Präsidenten Harald Klemann haben wir dabei auch über verschiedene Vorkriegs-Maschinen aus dem Hause BMW gefachsimpelt.

Viele spannende Informationen bietet das bereits im 39. Jahrgang erscheinende Magazin 'CN - BMW Veteranen-Club Nachrichten' - Infos zur Mitgliedschaft und zu den Leistungen des aktiven Clubs erhalten Sie auf der Website - bmw-veteranenclub.de

Meilensteine klassischer Fahrzeug-Technik aus dem Hause BMW, von uns in Szene gesetzt.

Der Weg vom Dixi zu den BMWs der modernen Zeit. Eine umfassende Fotoshow legendärer Oldtimer-Automobile der Marke BMW sehen Sie in unserem ausführlichen Beitrag:  

Das weissblaue Flügel-Logo - unsere grosse Parade berühmter BMW-Fahrzeuge aller Epochen, ob Motorräder oder Automobile... Meilensteine klassischer Fahrzeug-Technik eben! 

Alte Motorräder - die grosse Fotoparade legendärer Zweirad-Klassiker.

Traumreiseziele ganz easy