Die Gläserne Manufaktur


Gläserne Manufaktur von VW - die modernste Industriearchitektur von Heute!

So können Fabriken heutzutage aussehen - gläsern und mitten in der Stadt.

Diese Fabrik oder tatsächlich besser Automobilmanufaktur muß man, schon von der Architektur her, einfach gesehen haben!

Schon das Gebäude im hypermodernen Baustil mit seinem markanten, runden Auslieferungsturm, ähnlich wie in der Autostadt Wolfsburg, ist ein Hingucker ganz besonderer Art.

Von der riesigen, architektonisch meisterhaften Empfangshalle kann man - hinter Glas - direkt die Herstellung des Volkswagen-Luxusautomobils vom Typ Phaeton unter den modernsten Fertigungsmethoden beobachten. Ich bin sicher, dass diese Art der eher manuellen Automobilfertigung in modernster Umgebung weltweit einmalig ist.

Absolut empfehlenswert ist eine hochinformative Führung durch die Phaeton Produktion, die etwa anderthalb Stunden in Anspruch nimmt. Also, mir hat dabei am meisten der blitzblanke Parkett-Fußboden in den Produktionsräumen imponiert.

Eine weitere, einmalige Besonderheit der Gläsernen Manufaktur ist die Logistik - mit Ausnahme der bereits fertigen Karrosserie aus dem Werk Zwickau - werden alle benötigten Fertigungsteile mit Straßenbahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe angeliefert.

Architektur - unsere Bilderschau grandioser Meisterwerke internationaler Baukunst.