Warszawa - Warschau - Warsaw

Warszawa - Warschau - Warsaw... Polens lebendige Hauptstadt in faszinierenden Ansichten.

Erfahrungen einer spannenden Städtereise zu Polens sehenswerter Hauptstadt an der Weichsel.

Warschau, das Königsschloss

Eine spannende Städtereise zu Polens Hauptstadt an der Weichsel in Mazowsze/Masowien.

Während unserer bisherigen Polen-Reisen hatten wir eine Fahrt nach Warschau, der Hauptstadt des Landes, und eine entsprechende Stadtbesichtung bislang stets ausgespart.

Insgeheim mussten wir mit dem Vorurteil kämpfen, dass diese grosse Stadt an der Weichsel für uns immer noch ein Sinnbild des Kalten Krieges zwischen Ost und West war und von damals noch den ungemütlichen Hauch des Sozialismus durch seine sterilen Zweckbauten verbreiten würde.

Das einzige uns bekannte und tief verinnerlichte Bild Warschaus war dann auch der gewaltige Kulturpalast im sowjetischen Zuckerbäckerstil der 1950er Jahre, ein Geschenk der damaligen Sowjetunion an Polen und heute noch höchstes Gebäude des Landes.

Vorurteile sind am besten dann auszuräumen, wenn man sich vor Ort ein eigenes Bild machen kann.

So hatten wir für unsere jüngste Reise in unser östliches Nachbarland einen dreitägigen Aufenthalt in Warschau für eine ausgiebige Stadtbesichtigung geplant.

Schon nach kurzer Zeit waren wir von unserer Voreingenommenheit 'geheilt' und genossen die Lebendigkeit von Warschau und seiner liebenswerten Bewohner in vollen Zügen.

Da wir ein geräumiges und sehr schönes Appartement am Rande der wieder errichteten Warschauer Altstadt nahe des Barbakanes und der Nowe Miasto bewohnten, waren wir stets auch mitten drin im Geschehen und im prallen Leben.

Durch die zentrale Lage konnten wir so alle relevanten Sehenswürdigkeiten von Warschau durch lockere Spaziergänge leicht erreichen.

Unser Fahrzeug war für drei komplette Tage 'arbeitslos' und auf einem bewachten Parkplatz an der Weichsel gut und sicher abgestellt.

Warszawa - Warschau - Warsaw... Polens sehenswerte Hauptstadt in faszinierenden Ansichten.

Warschau, der Barbakan

Fotos, Fotos, Fotos - unsere Bildergalerien zeigen die volle Pracht und Schönheit von Warschau.

Von unserer dreitägigen Entdeckungen in Warschau bieten wir nachfolgend die Links zu unseren vier ausführlichen Reiseberichten, die mit faszinierenden Bildergalerien der begeisternden Sehenswürdigkeiten Warschaus 'gewürzt' sind:

Geografisch bauen die obigen drei Bildbeiträge von Warschau auf einander auf, wenn man sich die Stadtbesichtigung von der Innenstadt über die Altstadt zur Warschauer Neustadt von Süd nach Nord vornimmt.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Warschaus Alt- und Neustadt liegen jeweils in weitläufigen Fussgängerzonen und sind bequem fussläufig zu erreichen.

Ein voll romantischer Bildzauber - Warschaus Highlights zur berühmten 'Blaue Stunde' 

Warschaus 'Scholokadenseiten', die nach totaler Zerstörung im zweiten Weltkrieg penibel nach alten Vorbildern wieder errichtete Neu- und Altstadt, nach Einbruch der Dunkelheit zur beschaulichen und berühmten 'Blauen Stunde' erleben Sie in der nachfolgenden, romantisch angehauchten Fotoshow:  

Warschaus historische Highlights zur berühmten 'Blauen Stunde'... ein voll romantischer Bildzauber!

Erfahrungen einer spannenden Städtereise zu Polens sehenswerter Hauptstadt an der Weichsel.

Warszawa - Warschau ist seit über vierhundert Jahren Hauptstadt von Polen und hat heute ungefähr 1,7 Millionen Einwohner, vergleichbar in etwa mit der Freien und Hansestadt Hamburg.

Im gesamten Ballungsraum Warschau leben dagegen circa drei Millionen Menschen.

Warschau, zu beiden Seiten der Weichsel gelegen, ist mit seinem Flussübergang schon seit vielen Jahrhunderten ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.

Hier schneiden sich die ganz grossen europäischen Verkehrachsen Paris/London-Berlin-Warschau-/Moskau sowie Nordeuropa-Balkan.

Von Deutschland aus ist Warschau gut über die neue, teilweise mautpflichtige Autobahn Berlin-Posen-Warschau oder mit der Bahn zu erreichen.

Darüber hinaus hat Warschau auch zwei internationale Flughäfen, die regelmässig auch von mehreren Destinationen aus Deutschland angeflogen werden.

Ansonsten verfügt Warschau über ein gut ausgebautes sowie preiswertes Bus- und Strassenbahn-Netz, das zumindest ausserhalb der Stosszeiten gut zu benutzen ist.

Der Standard von Hotels und Pensionen in Warschau ist insgesamt recht hoch und modern, vielfach wurde hier in den vergangenen Jahren kräftig investiert.

Unser Tipp - eine mehrtägige Städtereise nach Warschau ist spannend und voller Höhepunkte!

Warschau, abends in der Neustadt

Die Aufnahmen dieser Warschauer Übersichtsseite zeigen von oben nach unten - das Warschauer Königsschloss, die Stadtbefestigung mit dem Barbakan am Rande der historischen Altstadt sowie die Ulica Freta, die Hauptstrasse der Warschauer Neustadt zur abendlichen Blauen Stunde.

Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken - Globetrotter-Fotos.de, Ihr farbiger Reiseverführer!

Das faszinierende Reiseland Polen - spannende Entdeckungen bei unseren östlichen Nachbarn.

 

Traumreiseziele ganz easy