Danzig - Gdańsk

Gdańsk - das frühere Danzig ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Pommern.

Ein ganz besonderes Städte-Porträt der Ostsee-Metropole Danzig in fünf authentischen Fotoshows.

Danzig - Mottlau-Ufer

Die spannende Stadtbesichtigung von Danzig, der polnischen Ostsee-Metropole.

Zweimal sind wir bislang in Danzig gewesen und sind immer wieder erstaunt und erfreut über die Anziehungskraft, die diese polnische 'Boomtown' an der Ostseeküste ausstrahlt.

Erstmals hatten wir im Sommer 1994 hatten wir die Gelegenheit, an einer Gruppenreise für Eisenbahnfans in einem Zug mit historischen Waggons durch das frühere Ostpreussen bis nach Königsberg, dem heutigen Kaliningrad in Russland, teilzunehmen.

Für die Besichtigung der Altstadt von Danzig blieben damals ganze zweieinhalb Stunden, dabei hatten wir noch das ausgesprochene Pech, dass es pausenlos leicht regnete.

Erst dreiundzwanzig Jahre später ergab sich wieder die Gelegenheit zu einem Besuch dieser hochinteressanten Stadt mit ihren Backsteinbauten aus der längst vergangenen Hansezeit.

Und dieses Mal hatten wir volle drei Tage, für die wir uns in einem hochmodernen und sehr angenehmen Boutique-Hotel nahe des Mottlau-Ufers einquartieren durften.

Damit hatten wir nicht nur genügend Zeit, alle historischen Sehenswürdigkeiten Danzigs aufzuspüren und  mit unserer neugierigen Kamera einzufangen, nicht ohne oftmals auch abseits der ausgetretenen Touristen-Pfade zu wandeln.

Auch Petrus war uns dieses Mal hold und belohnte uns mit sehr schönen, fotogerechten Lichtverhältnissen.

Fotos, Fotos, Fotos... die Stadt Danzig an der Ostsee in ihren schönsten Facetten!

Geniessen Sie unsere fünf Bildergalerien mit über 170 Danzig-Fotos von heute und von damals - als genüsslicher Appetitanreger für Ihre eigene Städtereise in eine der schönsten Ostsee-Metropolen!

Fünf Mal einzigartige Danzig-Impressionen und... man fühlt sich zurück versetzt in die Hansezeit. 

Unser ganz besonderes Städte-Porträt der Ostsee-Metropole Danzig in exklusiven Fotoshows.

Danzig - die Rechtstadt, vom Mottlau-Ufer mit dem Krantor bis zum Langen Markt.

Danzig Wappen

Die Stadt Danzig-Gdańsk ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Pommern.

Die Region um die weite Danziger Bucht mit den dicht beieinander liegenden Städte Danzig, Gdingen und Zoppot gehört zu den am dichtesten besiedelten Regionen von ganz Polen und wird Dreistadt (Trójmiasto) genannt.

Mit nicht ganz einer halben Million Einwohnern ist Danzig-Gdańsk dabei die grösste der kreisfreien Städte in der polnischen Woiwodschaft Pommern.

Wegen der historisch einmaligen Altstadt, dem berühmten Krantor als Wahrzeichen und der Westerplatte an der Weichsel-Mündung, mit deren Beschiessung der zweite Weltkrieg begann, ist Danzig international weit bekannt und ein spannendes Ziel für die zahllosen Städtereisenden aus aller Welt.

Wenn man sich so umschaut, ist Danzig auch eine Großstadt im Aufbruch und mit einer enormen Sogwirkung, überall wird renoviert und unglaublich viel neu gebaut - eine echte 'Boomtown' eben.

Einer der ganz grossen Söhne der Stadt Danzig der jüngeren Geschichte war der begnadete Schriftsteller Günter Grass, dessen berühmtestes Werk 'Die Blechtrommel' zum Beispiel das Leben in den Altstadt-Gassen des Danzigs der Zwischenkriegs-Zeit schildert.

Möglicherweise weltweit noch berühmter ist der Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa, der auf der Danziger Lenin-Werft mithilfe der systemunabhängigen Gewerkschaft Solidarność im kommunistischen Polen den Weg zur politischen Wende des Jahres 1989 ebnete.

Zur Anfahrt... Danzig ist eines der beliebtesten Städtereiseziele in ganz Polen, zu Recht!

Von Deutschland ist Danzig über Direktverbindungen von verschiedenen Flughäfen bereits gut zu erreichen.

Mit der Bahn klappt es ebenfalls so einigermassen, auch wenn die Fahrt umständlich ist und recht lange dauert.

Der lebhafte Strassenverkehr rund um die Dreistadt Danzig, Zoppot und Gdingen wird durch gute Autobahnen bzw. deren Teilstücke entlastet.

Wobei die Anfahrt mit dem PKW aus Deutschland noch sehr lange dauert, oftmals lohnt sich da eine Zwischenübernachtung. 

An einer dringend nötigen Autobahn-Verbindung durch Pommern bis Stettin wird gebaut. Ist sie erst fertig, wird Danzig für uns wesentlich besser erreichbar sein. Freuen wir uns darauf! 

Eine Städtereise in das nostalgisch anmutende Danzig-Gdańsk ist noch ein Geheimtipp, noch!

Danzig - Krantor

Fotos, Fotos, Fotos... auf dieser Danzig-Startseite sehen Sie von oben nach unten:

Das berühmte Danziger Krantor an der Mottlau von der neuen Marina aus gesehen, die Danziger Flagge mit dem Stadtwappen sowie das Mottlau-Ufer zur berühmten Blauen Stunde. Enjoy!

Das faszinierende Reiseland Polen - spannende Entdeckungen bei unseren östlichen Nachbarn.

Traumreiseziele ganz easy