Reutte in Tirol

Reutte im Winter - zünftige Wintersportfreuden in den Lechtaler Alpen.

Reutte und das herrliche Wintersportgebiet auf dem Hahnenkamm bei Höfen.

Seinen Winterurlaub hatte unser Autor über den Jahreswechsel überwiegend im Allgäu verbracht, aber vom bayrischen Füssen bis ins österreichische Reutte ist es bei wenigen Kilometern Entfernung wirklich nur ein kleiner Katzensprung. 

Bei herrlichem Winterwetter und strahlendem Sonnenschein sind die Bilder der ersten Hälfte unserer Bildergalerie auf dem 1.940 m hohen Hahnenkamm mit vollem, verschneiten Alpenpanorama entstanden.

In das bekannte und sehr beliebte Höhenskigebiet brachten seine Freunde und ihn die Hahnenkammbahn Höfen bis etwa in die Höhe des Panoramarestaurants. Von hier ist die faszinierende Bergwelt bis auf 1.800 m Höhe für den Wintersport mit unterschiedlich schweren Abfahrten erschlossen.

Im zweiten Teil der Fotoshow sind winterliche Impressionen des angenehmen Ortes Reutte bei weniger klarem Wetter, aber fein im typisch Tiroler Baustil, zu sehen.

Die Ferienregion Reutte liegt in einem weiten Talkessel am Lech in den Lechtaler Alpen, direkt an der berühmten Via Claudia Augusta aus der Römerzeit - von Italien nach Deutschland.  

Foto-Impressionen aus Österreich, dem beliebten Alpenland und Reiseziel - Viva Austria!