Die Waddenzee - das Wattenmeer

Segeln in Holland, im friesischen Wattenmeer zwischen Harlingen und Terschelling.

Die Waddenzee - das niederländische Wattenmeer zwischen dem Festland und den Inseln.

Das Wattenmeer an der Nordseeküste heisst auf niederländisch Waddeenzee.  Das Wattenmeer reicht von der dänischen Westküste über Schleswig-Holstein und Niedersachsen bis zur holländischen Nordseeküste und ist weitgehend in seinem ursprünglichen Zustand erhalten geblieben.
 
Weite Flächen des Wattenmeeres fallen regelmäßig zweimal täglich trocken- Ebbe - und sind während der Flut überflutet. Das Wattenmeer zwischen den vorgelagerten Inseln und der Küstenlinie ist das vogelreichste Gebiet und einer der bedeutendsten Naturräume Europas. 

Im Juni 2009 wurde das Wattenmeer wegen seiner grossen Bedeutung in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen.
 
Die Waddenzee - ein wahres Seglerparadies mit Yachten, Plattbodenschiffen und Clippern!

Wie eine Perlenkette aufgereiht liegen die westfriesischen Ferieninseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog vor der niederländischen Nordseeküste. Als Ferien-Paradiese sind sie mit dem friesischen Festland durch regelmäßige Fährverbindungen verbunden, die den gewundenen Prielen in der Waddensee folgen müssen.

Viel schöner allerdings ist es, mit einem traditionellen Clipper, Plattbodenschiff oder einer Yacht in der Waddenzee, dem Wattenmeer zwischen Küste und den Inseln, zu segeln, sich eventuell bei Ebbe trockenfallern zu lassen und... vielleicht auch um in einem der gemütlichen Häfen von Vlieland oder West-Terschelling festzumachen.

Während eines ereignisreichen, einwöchigen Segeltörns mit dem Plattboden-Zweimaster Lytse Hilke sind wir vor einigen Jahren von Enkhuizen am Ijsselmeer aus auch in der Waddenzee zwischen dem Hafenstädtchen Harlingen und den Inseln Vlieland und Terschelling unterwegs gewesen. Leider existieren von diesem erlebnisreichen und spannenden Törn keine Digitalfotos, die hier eingebunden werden könnten.

Die Aufnahmen zu diesem Beitrag mit Wasser, Wind und Wellen machten wir also auf der Überfahrt zwischen Harlingen und Terschelling von der großen Fähre Friesland der Reederei Doeksen aus.

Dank bester Wetterbedingungen war das Fotolicht so richtig passend für absolut sehenswerte und zum Teil spektakuläre Segelfotos. Enjoy!

Holland - das bezaubernde Urlaubsland mit der Nordseeküste und dem Segelrevier Ijsselmeer.

Traumreiseziele ganz easy