Amsterdam-Impressionen 1964

Amsterdam 1964 - nostalgische Schwarzweiss-Fotos der Niederländischen Hauptstadt.

Impressionen von einer aussergewöhnlichen Eintages-Reise nach Amsterdam 1964.

1.000 km in 24 Stunden in einem alten VW-Käfer - das war noch was in der damaligen Zeit, als unserer Autor noch in der Ausbildung steckte!

Es gab noch keine komfortable Autobahn auf der Strecke von Hannover nach Amsterdam, als zwei Kollegen von Helmut Möller ihn an einem Samstagabend 'einfach mal so' abholten, um nach Amsterdam zu fahren. Binnen zwei Stunden ging es los und am Sonntagabend mussten alle wieder zurück sein. Verrückt, nein!

Die Impressionen der Stadtbesichtigung vom Amsterdam sehen sie in dieser nostalgischen Bildergalerie, eingescannt von fast fünfzig Jahre alten Schwarzweiss-Negativen.

Erstmals hatte unser Autor Amsterdam Pfingsten 1960 besucht, es war seine erste Auslandsreise und zwar mit dem Fahrrad. Fotos von dieser ebenfalls abenteuerlichen Fahrt existieren mangels einer mitgenommenen Kamera leider nicht.

Auch später war Helmut Möller auf verschiedenen Reisen durch die Niederlande mehrfach in Amsterdam, aber... bislang nur in der vordigitalen Zeit und leider ohne vorzeigbare Fotoergebnisse.

Erfreuen Sie sich an unseren, mittlerweile historischen Aufnahmen, aus dem alten Amsterdam!

Holland - das bezaubernde Urlaubsland mit der Nordseeküste und dem Segelrevier Ijsselmeer.

Traumreiseziele ganz easy