Luxemburg - Lëtzebuerg - Luxembourg


Ein Besuch in Luxemburg Stadt, der Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums.

Luxemburg Stadt - Stad Lëtzebuerg - Ville de Luxembourg ...ein kleiner Reisebericht.

Wer kennt nicht Luxemburg, als weltweit bekannter Finanzplatz und als Sitz verschiedener Institutionen der Europäischen Union ist Luxemburg als Staat und auch die Hauptstadt häufig in den Nachrichten und den Zeitungen der ganzen Welt zu finden.

Dabei liegt Luxemburg, die Hauptstadt des kleinen Landes, eingerahmt von Frankreich, Belgien und Deutschland, mitten in Europa und ist erbaut auf mehreren Plateaus.
 
Es galt wegen seiner trutzigen Festungsanlagen über Jahrhunderte als das 'Gibraltar des Nordens'.

Die EU-Einrichtungen, wie der Europäische Gerichtshof, der Europäische Rechnungshof, die Europäische Investitionsbank und Teile des Generalsekretariats des Europäischen Parlaments haben sich ausserhalb des historischen Zentrums auf dem Kirchberg-Plateau angesiedelt.
 
Ebenso auch die meisten Banken, Finanzmakler und andere mehr oder weniger seriöse Jongleure der internationalen Finanzwelt sowie die Zentrale der weithin bekannten Mediengruppe RTL.

Diesen hochmodern gestalteten Stadtteil Luxemburgs haben wir während einer Stadtrundfahrt per Reisebus kennengelernt, die Luxemburgs Altstadt dagegen haben wir uns zu Fuss 'erarbeitet'.

Dabei sind genau dort diese Fotos unserer Bildergalerie im Rahmen einer ganz entspannten Weinreise durch die Weinanbaugebiete des Großherzogtums sowie an die deutsche Mosel entstanden!
 
Der eingekaufte trockene Weisswein war wirklich von höchster Güte, leider sind alle Flasschen längst ausgetrunken.

Die Altstadt von Luxemburg - kommen Sie mit auf die gemütliche Städtetour per Pedes!

Folgen Sie uns auf dem gemächlichen Bummel durch die historische Altstadt dieser europäischen Hauptstadt. Die Unesco nahm den historischen Stadtkern sowie die verbliebenen Festungsanlagen bereits 1994 in dei Liste des Welterbes auf.

Mit ihren knapp 100.000 Einwohnern ist Luxemburg zwar ein Winzling gegenüber anderen Metropolen, aber durch zahlreiche Einrichtungen der Europäischen Union - wie dem Europäischen Gerichtshof und der Europäischen Rechnungshof - auf dem Kirchberg-Plateau doch von grosser Bedeutung.
 
Internationaler und mehrsprachiger geht es in Europa wohl nirgendwo zu als in Luxemburg. Aber... bis heute wird hier auch die luxemburgische Sprache gepflegt.
 
Zwar spricht zwar fast jeder Luxemburger auch Deutsch, die meisten von ihnen auch Französich - doch untereinander nutzen die Bewohner meistens das Lëtzebuergische, einen moselfränkischen Dialekt.

Geprägt durch die eingeschnittenen Täler der Flüsschen Petruss und Alzette, ist es gerade der Reiz des Kleinen und der Überschaubarkeit von Luxemburg, die das Liebenswerte dieser Stadt ausmachen.
 
Schon durch seine idyllische Lage strahlt Luxemburg eine gehörige Portion Gemütlichkeit und Sympathie aus.

So wird ein Viertel der Stadtfläche von grosszügigen Parks und begrünten Fussgängerzonen beansprucht, ein guter Kontrast zum Labyrinth unterirdischer Festungsgänge und Kasematten sowie der verwinkelten Altstadt.

Fotos, Fotos, Fotos... Impressionen von Luxemburg Stadt - Stad Lëtzebuerg - Ville de Luxembourg

Erfreuen Sie sich an den schönen und stimmungsvollen Fotos, die wir bei unserem Stadtrundgang durch die Altstadt Luxemburgs geschossen haben. Im einzelnen sehen Sie:
  • den Blumenmarkt auf dem Place Guillaume II
  • Place Guillaume II - das Reiterstandbild König und Großherzog Wilhelms II. von Oranien-Nassau
  • die Festung mit Bastion Beck, Monument du souvenir
  • den Parc de la Pétrusse mit der Pont Adolphe
  • das Monument du souvenir
  • das Bahnhofsquartier mit der State and Savings Bank Luxembourg BCEE
  • Cercle Municipal - Stadt-Palais - am Place d’Armes
  • den Place d’Armes - der Paradeplatz
  • der Palast des Großherzogs am Krautmarkt - Palais grand-ducal, Rue Marché aux Herbes
  • die Festungsmauer oberhalb der Alzette
  • das Eisenbahn-Viadukt und Kirchberg
  • die Petrusse-Kasematten
  • das Alzette-Tal
Unsere ersten Eindrücke vom Staat Luxemburg sowie von der Stadt Luxemburg stammen bereits aus dem Jahre 1969.
 
Während einer Mofatour durch sieben europäische Länder binnen dreieinhalb Wochen, von Lothringen in Frankreich kommend, durchquerten wir diesen kleinen Staat in der Mitte Europas im gemütlichen Tempo und legten in der Stadt Luxemburg auch eine längere Pause ein.
haben wir die ausführliche Reportage dieser wohl einmaligen Fahrt mit einer Velo Solex genannt. Die europäische Idee von uns in vergnüglicher Kurzform umgesetzt, sehr zu empfehlen!

Klasse Erlebnisreisen durch den abwechslungsreichsten aller Kontinente - Europa 

Traumreiseziele ganz easy