Montecatini Terme zur 'Blauen Stunde'

Montecatini Terme zur 'Blaue' Stunde', romantische Impressionen zwischen Tag und Traum.

Die besondere Stimmung im schwindenden Tageslicht und dem Aufflammen der Beleuchtung.

Blue Hour - zwischen Tag und Traum, die berühmte Blaue Stunde in Montecatini Terme.

Hier am Südrand des Appenin beginnt bekanntlich die Toskana, die jahrein jahraus unzählige Urlauber aus aller Welt in ihren Bann zieht und fest gefangen hält.

Die palastartigen Thermalanlagen der insgesamt wunderschönen Stadt Montecatini Terme, wie zum Beispiel die Terme Leopoldine oder das elegante Stabilimento Tettuccio, sind bereits seit über zweihundert Jahren Anziehungspunkt der Kurgäste aus ganz Europa, darunter auch zahlreiche gekrönte Häupter und andere illustre Gäste.

Sie machten Montecatini Terme zu einem der grössten und berühmtesten Heilbäder ganz Italiens. Aufgrund des riesigen Hotelangebotes aller Klassen ist ein Aufenthalt in Montecatini aber auch für 'Normal-Sterbliche' bei ausgezeichneter Komfort-Lage durchaus erschwinglich.

Wir liessen besispielsweise unser Fahrzeug für eine Woche in der Garage des sehr angenehmen Hotels Cappeli, erkundeten die Stadt zu allen Tageszeiten zu Fuss und besuchten per bequemen Zug von hier aus auch die nahen Toskana-Highlights Florenz und Lucca. Zur Nachahmung sehr empfohlen!

Die berühmte 'Blaue Stunde' in feinen Foto-Aufnahmen - Montecatini Terme Blue Hour.  

In dieser stimmungsvollen Bildergalerie zeigen wir, dass Montecatini Terme gerade in der Blauen Stunde im Zwielicht zwischen Helligkeit und dunkler Nacht sowie in der Dunkelheit seinen ganz besonderen italienischen Charme entfaltet.

Das ist die Zeit des Tages zwischen Wirklichkeit und Traum, die einmalige Art-Nouveau-Architektur des berühmten Kurortes in der nördlichen Toskana kommt dabei im Lichterglanz besonders wirkungsvoll zur Geltung - Romantik und italienisches Flair vom Feinsten!

Erleben Sie die Prachstrasse Viale Guiseppe Verdi und die Piazza Massimo d'Azeglio:

  • Comune di Montecatini Terme - die Stadtverwaltung an der Viale Guiseppe Verdi
  • Montecatini Terme - ein Café an der Viale Guiseppe Verdi
  • Montecatini Terme - das Gambrinus Music Café  an der Viale Guiseppe Verdi 
  • Montecatini Terme, Kino an der Viale Guiseppe Verdi

Was über die charmante Kur-Stadt Montecatini Terme am Südhang des Appenin ansonsten ausser grandiosen Schwärmereien noch zu sagen und zu zeigen ist, haben wir schon versucht, in der folgenden Reportage mit der dazu gehörigen Bildergalerie aufzuschreiben - zumindest in Kurzform:

Auf einer mächtigen Anhöhe über der Stadt thront die frühere Altstadt von Montecatini Terme. Unseren stilvollen Ausflug mit dem historischen Funicolare - einer uralten Standseilbahn - in diese uralte Bergstadt mit Weitblick erleben Sie hier hautnah mit:

Geniessen Sie so die ganze Schönheit und das Ambiente der Region rund um Montecatini Terme, denn hier beginnt die liebliche Toskana und nimmt Sie mit ihrem ganzen italienischen Charme gefangen, Impressionen in Bella Italia!

Stimmungsvolle Fotos schiessen in der 'Blauen Stunde' - null Problemo!

Das können Sie auch! Mit den heutigen Digitalkameras geht das recht einfach, man muss nur wissen, wie!

Wir haben hier mit unserer Canon DSLR-Kamera und Standardzoom gearbeitet, die Iso-Zahl auf 1.000 hoch gedreht und die Programmautomatik gewählt. Wenn es noch nicht zu dunkel ist, reicht die Verschlusszeit bei eingeschaltetem Bildstabilisator auf alle Fälle für verwacklungsfreie Aufnahmen.

Wichtig für gute Ergebnisse ist es natürlich, den Blitz auszuschalten und die Kamera während der Aufnahme ruhig und auch gerade zu halten.

Mit einem Bildbearbeitungsprogramm lassen sich die Fotogebnisse am PC dann noch verfeinern. Zum Beispiel mit dem Radial-Filter der erfolgreich von netzsieger.de getesteten Software PhotoDirector 6 Ultra, mit dem bestimmte Bereiche des Bildes hervorgehoben werden.

Toskana - eine romantische Rundreise durch die wohl schönsten Landschaften Italiens.

Traumreiseziele ganz easy