Eppan-Appiano - Perdonig-Predonico

Eppan-Perdonig - das kleine Bergdorf mit herrlichem Ausblick auf Bozen und die Dolomiten.

Weinberge - Apfelgärten - Burgen - Schlösser- Adelssitze ...die Romantik der Südtiroler Weinstrasse.

Eppan-Appiano - der beliebte Wein- und Ferienort an der Südtiroler Weinstrasse.

Insgesamt besteht die Gemeinde Eppan an der Südtiroler Weinstrasse aus fünfzehn eher dörflichen Ortsteilen. 

Perdonig mit Gaid sind die beiden höchst gelegenen Dörfer von Eppan auf etwa 800 bis 900 Meter über dem Meeresspiegel. Sie liegen unterhalb des schroffen Mendelkamms mit dem 1866 m hohen Gantkofel.

Dabei heisst Eppan-Perdonig auf gut italienisch, das ja auch in Südtirol teilweise gesprochen wird, Appiano-Predonico.

Schlern - Rosengarten - die Latemar-Gruppe - Zangen sowie Weiss- und Schwarzhorn

Der grosse Vorteil, der dieses kleine Bergdorf dem Besucher bietet, ist das herausragende Alpen-Panorama mit verschiedenen Gebirgsstöcken der Dolomiten, das sich bei offenem Wetter darbietet.

Die schönsten Beobachtungspunkte bieten dafür die Gasthöfe Wieser sowie Lipp, wo auch unsere Aufnahmen für diese Bildergalerie entstanden sind.

Als Zwischenstation zwischen der Toskana und unserem norddeutschen Zuhause hatten wir uns für mehrere Tage im Berggasthof Wieser in Perdonig einquartiert.

Das war ein Glücksfall, weil wir nicht nur hervorragend untergebracht waren und mit erstklassigem Essen verwöhnt wurden.

Fotos, Fotos, Fotos... von Eppan-Perdonig und der bizarren Bergwelt der Dolomiten

Da wir während unseres insgesamt sehr entspannten Aufenthaltes in Perdonig neben herrlich sonnigen Phasen durchaus auch sehr wechselhaftes Wetter erleben durften, haben wir so manche spannenden Wolken-Formationen über den östlicher gelegenen Dolomiten von hier aus besonders dramatisch mit unserem Tele-Objektiv in einer gesonderten kleinen Fotoshow einfangen können, die wir sehr empfehlen:

Vier Jahre nach unserem ersten, so angenehmen Aufenthalt in Eppan-Perdonig, hatten wir noch einmal die Gelegenheit, stilvoll und lecker in den beiden schon aufgeführten Gasthöfen von Perdonig zu speisen.

Darüber hinaus haben wir unsere kleine Perdonig-Fotoshow noch mit neuen, authentischen Bildern der reizvollen Berlandschaft ergänzen können. Voilá!

Gewohnt haben wir wieder einmal in St. Michael oder S. Michele, dem Hauptort von Eppan, der einige hundert Höhenmeter unter Eppan-Perdonig gelegen ist. Ihn stellen wir in der Bildergalerie 

ausführlich vor. Eppan... Burgen - Ruinen - Schlösser- Adelssitze ...die pure Romantik in Südtirol.

Der beliebte Wein- und Ferienort Eppan liegt direkt an der Südtiroler Weinstrasse.

Die Südtiroler Weinstraße  - Strada del Vino dell'Alto Adige - beginnt in Nals im Eisacktal nördlich von Bozen und führt durch das Überetsch sowie dem Unterland bis nach Salurn.

Geniessen Sie hier die Impressionen der idyllischen Weinorte, die ganz Südtirol prägen:

Weinberge - Apfelgärten - Burgen - Schlösser- Adelssitze ...die Romantik der Südtiroler Weinstrasse.

Unbekanntes und Bekanntes neu entdecken - Globetrotter-Fotos.de, Ihr farbiger Reiseverführer!

Schneebedeckte Gipfel - schroffe Felsen - Steile Pässe - lieblicher Wein ...ein Hoch auf Südtirol!

Traumreiseziele ganz easy