Die Weisse Flotte Dresden


Die Weisse Flotte Dresden mit historischen Schaufelraddampfern auf der Elbe.

Es dampft gewaltig auf der Elbe zwischen Seußlitz bei Meissen und Bad Schandau.

Die Sächsische Dampfschiffahrt mit nostalgischen Raddampfern auf der Elbe.

Der ganze Stolz der Sächsische Dampfschiffahrt in Dresden sind die neun historischen Schaufelraddampfer der Baujahre 1879 bis 1929. Damit betreibt die Gesellschaft die größte Raddampferflotte der Welt. Chapeau!

Die Schiffe mit dem altmodischen, aber äußerst attraktiven, Dampfantrieb verkehren im Liniendienst zwischen Bad Schandau im der Sächsischen Schweiz bis nach Seußlitz bei Meissen auf dem wohl schönsten Flußabschnitt der Elbe.

Meistens sind einer oder mehrere von ihnen schon in Dresden an den Anliegern vor der Brühlschen Terrasse in ihrem Heimatort Dresden zu bewundern.

Besonders beliebt sind die Dampferfahrten im Charme vergangener Epochen bei Groß und Klein - mit Rundfahrten zu den Sehenswürdigkeiten von Dresden oder durch das romantische Elbtal des Elbsandsteingebirges, der Sächsischen Schweiz. 

Es dampft gewaltig auf der Elbe zwischen Seußlitz bei Meissen und Bad Schandau.

In unserem nostalgisch anmutenden Bildbeitrag sind acht der neun historischen Raddampfer der Sächsischen Dampfschiffahrt bei ihrem schönen Einsätzen zu sehen.

Unsere, als richtig nostalgische Dampferreise angelegte Bildergalerie, startet an den Anlegern unterhalb der berühmten Brühlschen Terrasse im Zentrum von Dresden.

Sie führt uns unter der neuen Waldschlösschenbrücke hindurch zum Blauen Wunder, macht Halt an den Elbwiesen beim Schloß Pillnitz und blickt aus grosser Höhe der Festung Königstein auf das schmale Flussbett der Elbe mit dem Personendampfer Pirna.

Unsere nostalgische Fahrt endet erst in Bad Schandau, kurz vor der Grenze zu Tschechien.
 
Traditions- und Museumsdampfer, das maritime Erbe einer längst vergangenen Epoche!
 
Erleben Sie ergänzend auch unsere spannende Bildergalerie

Sie sehen in diesem feinen Schiffs-Porträt auch die offen sichtbare, herrlich altertümliche Dampftechnik im Maschinenraum dieses Personendampfers und seine riesigen, schnaufend drehenden Wasserschaufeln.

Informationen zu Fahrtzielen, den Dampfern, Fahrplänen, Tarifen und Sonderfahrten bietet die Website Sächsische-Dampfschiffahrt.de
 
Happy Ausflug Sachsen - erstklassige Ausflugsziele zwischen Elbe und Erzgebirge.

Städtetouren und herrliche Ferien-Landschaften. Klasse Tipps, Erfahrungen und Empfehlungen.

Der Freistaat Sachsen... nette Menschen, reizvolle Landschaften, sehenswerte Städte!
 
Erleben Sie auch die spannenden Reportagen mit exklusiven Fotoshows unserer touristischen Entdeckungen im gesamten Reiseland Sachsen:

Unbekanntes und Bekanntes Sachsen neu entdecken - ein farbiger Reiseverführer!