Urlaub am Dümmer

...im Naturpark Dümmer bei Diepholz im DümmerWeserLand.

Der Dümmer - ein feines Erholungsgebiet im DümmerWeserLand.

Der Dümmer See oder Dümmer, wie er auch kurz genannt wird, liegt mitten im Naturpark Dümmer nahe der niedersächsischen Kreisstadt Diepholz am Rande der Diepholzer Moorniederung und wird vom Flüsschen Hunte durchflossen.
 
Der nach dem Steinhuder Meer mit einer Fläche von 13,5 qkm zweitgrösste Binnensee in Niedersachsen ist nicht nur ein Paradies für rastende Zugvögel, sondern auch ein herrlich gelegenes norddeutsches Ferien- und Urlaubsgebiet mit grossem Erholungsfaktor.

Der Naturpark Dümmer ist von der nahe liegenden Abfahrt Neuenkirchen-Vörden der Autobahn A 1 zwischen Bremen und dem Lotter Kreuz oder auch über Bundesstrasse 51 Bremen-Osnabrück schnell und gut zu erreichen, gleich mehrere Fernradwege führen ebenfalls zum Dümmer, bzw. auch rund um den See.

Nicht zu verwechseln ist der Dümmer oder Dümmer See übrigens mit dem viel kleineren Dümmersee, denn dieser liegt nahe Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern.

Segler, Surfer, andere Wassersportler, Naturfreunde und erholungssuchende Gäste - ahoi!

Hier am Dümmer kommen wirklich alle voll auf ihre Kosten. Dabei gehört das Gebiet rund um den Dümmer zur Diepholzer Moorniederung und ist wegen seiner ursprünglichen Landschaft zu weiten Teilen unter Naturschutz gestellt - eine ideale Ausgangsbasis für den gewollt 'sanften' Tourismus.

Obwohl wir selber nahe am noch grösseren, landschaftlich ebenfalls sehr reizvollen Steinhuder Meer bei Hannover leben, gefällt uns das maritime Flair rund um den Dümmer ausgesprochen gut, so dass wir hier gerne für einen mehrtägigen Kurzurlaub oder auch nur für einen Tagesausflug verweilen.
 
Dabei gefällt uns auch besonders gut, dass hier der Naturschutz wirklich ernst genommen und auch gegen frühere Umweltsünden ernsthaft gegengesteuert wird. Dazu ist die Beschilderung der gepflegten Wander- und Fahrradwege sowie der Sehenswürdigkeiten wirklich vorbildlich.

Auch Hobby-Ornithologen kommen rund um den Dümmer mit seinen vier, speziell eingerichteten Beobachtungstürmen voll auf ihre Kosten, denn der Dümmer ist ein bedeutender Rastplatz für ziehende Wasservögel.
 
Dazu ist die Diepholzer Moorniederung, etwas weiter östlich des Dümmers, das drittgröste Rastgebiet für Kraniche, bis zu 40.000 dieser 'Vögel des Glücks' stärken sich hier jeweils im Frühjahr und im Herbst vor ihrem Weiterflug.

Fotos, Fotos, Fotos - unsere Bildergalerie ist voller Impressionen vom Dümmer!

Die Fotos zu unserem Beitrag sind zum einen während eines mehrtägigen Aufenthaltes im hübschen Ferienort Lembruch während einer wunderschönen Fahrradtour auf dem noch recht neuen 'Meerweg' sowie an einem herbstlichen Tagesausflug entstanden.
 
Sie zeigen einen Überblick über den reizvollen Dümmer, beginnend am Olgahafen - dem Seglerhafen von Dümmerlohausen - über das südlich gelegene Ochsenmoor zu den beliebten Urlaubsorten Hüde und Lembruch.  Entfernt im Westen sind die Dammer Berge zu erkennen.

Rasante Surfer-Fotos unter idealen Windbedingungen und stimmungsvolle Sonnenuntergänge über dem See runden das Bild dieser feinen Erholungs-Region ab.
 
'Faszination einer mystischen Naturlandschaft'

Mit diesem markanten Spruch werben die Tourist-Informationen im DümmerWeserLand ...echt gut!

Tipps, Erfahrungen und eigene Erlebnisse - unsere Insidertipps für eine gastliche Gastronomie und ausgezeichnete Übernachtungen ist das Dümmerhotel Strandlust in Lembruch. Für das ultimative See-Erlebnis und auch Naturerlebnis versuchen Sie, eines der beiden Zimmer mit der grossen Terrasse zum Meer zu bekommen.
 
Gerade in den Abendstunden und Nachts bei geöffnetem Fenster sind die Geräusche der Wasservögel am nahen Dümmer eine kostenlose Beigabe mit maritimem Charakter.
 
Darüber hinaus gibt es in Hüde und Lembruch natürlich weitere angenehme Hotels sowie etliche, weitläufige Campingplätze in Ufernähe zum Dümmer.

Besonders gut haben uns persönlich auch die rustikalen Strandbars des Dümmerhotels in Lembruch sowie das 'Bar dü Mar' im südlich davon gelegenen Hüde gefallen. Hier verbindet sich die entspannte Atmosphäre mit dem unmittelbaren Naturerlebnis! Und wenn dann noch Petrus mitspielt, hat das Mittelmeer gegen den Dümmer wirklich keine Chance!

Urlaub und sanfter Tourismus in Niedersachsen, unterstützt von Ihrem freundlichen Reiseverführer für Deutschland, von Globetrotter-Fotos.de!

Niedersachsen... feine Städte und Landschaften, von der Nordsee bis zum Harz.

Traumreiseziele ganz easy