Das Motorradmuseum in Stubbekøbing

Das Motorrad- und Radiomuseum Stubbekøbing auf Dänemarks Insel Falster.

Stubbeköbing Motorcykelmuseum - Nordeuropas größte Motorrad-Ausstellung.

Stubbekøbing Motorcykel- og Radiomuseum...

...so lautet eigentlich die korrekte Bezeichnung dieser formidablen Ausstellung historischer Motorräder und Radios im Hafenstädtchen Stubbeköbing auf Falster.
 
Da wir uns aber weniger für historische Radioempfänger, sondern mehr für motorisierte Oldtimer auf zwei oder vier Rädern interessieren, haben wir sie oben etwas abgekürzt.

Stubbekøbing liegt auf der Insel Falster und ist eine gemütliche, kleine Stadt mit historischem und maritimen Flair.
 
Zum ersten Mal waren wir dort vor gut fünfzig Jahren, um mit der kleinen Fähre auf die Insel Bogö überzusetzen. Wenig hat sich seitdem verändert, nur... heute hier das grösste Motorradmuseum Nordeuropas zu Hause.

Die liebevoll zusammengetragene Sammlung mit mehr als 175 Exponaten besteht ausschließlich aus Motorrädern, die zu früheren Zeiten einmal in Dänemark gelaufen sind. Nahezu alle Maschinen sind bestens restauriert und nach kurzer Vorbereitung fahrfähig.

Der Schwerpunkt der gut sortierten Ausstellung liegt bei historischen Motorrädern amerikanischer und englischer Hersteller wie Harley-Davidson oder BSA, so sind beispielsweise allein neun verschiedene Harley-Davidson Maschinen ab dem Jahrgang 1915 zu bewundern.

Aber auch deutsche Motorrad-Oldtimer kommen nicht zu kurz, wie die historischen Maschinen von dreizehn verschiedenen, zum Teil längst nicht mehr existierenden, Herstellern wie BMW, NSU, DKW und Wanderer anschaulich dokumentieren.

Allen Freunden historischer Motorisierung ist der Besuch dieses feinen Museums, das vom Motorrad-Experten Vagn Wiberg mit Herzblut aufgebaut wurde und betreut wird, dringend anempfohlen.

Stubbeköbing ist über schnelle Fährverbindungen von Warnemünde und Puttgarden gut von Deutschland aus zu erreichen.

Besuchen Sie ergänzend auch die sehenswerte Website des Museums - Stubbeköbing Motorcykel- og Radiomuseum.

Dänemark und seine reizvollen Ostsee-Inseln - das lebendige Tor zu Skandinavien.