Eua - die Abenteuerinsel


Eua - die Abenteuerinsel
in der Südsee im Königreich Tonga von Polynesien.



Abenteuer in der Südsee - auf der Insel Eua im Königreich Tonga.

Gegenüber allen anderen Inseln im Südseereich Tonga, die ohne grosse Erhebungen sind, ist Eua als einziges Eiland bis gut 300 m hoch und von dichtem tropischen Regenwald bedeckt.

Von Nuku Alofa auf der Hauptinsel Tonga Tapu ist Eua per Fähre in drei Stunden und im Kleinflugzeug vom Domestic Airport in einer Viertelstunde zu erreichen.

Recht wenige Touristen, die Tonga besuchen, kommen auch nach Eua... obwohl diese Insel ideal für Abenteurer und Globetrotter geeignet ist. Die touristische Infrastruktur ist so gut wie gar nicht ausgebildet. Zur Übernachtung gibt es nahe der Westküste das unvergleichliche Hideaway Resort mit sechs Doppelzimmern und zwei Mietbungolows sowie einige Privatunterkünfte.

Für die Hinreise wählten wir die kleine, schon recht altersschwache Fähre. Der Sturm über der offenen Südsee liess die Wellen bis über das Dach der Fähre schwappen, die meisten Fahrgäste wurden seekrank.Für etliche Tage war das Fährschiff wegen der hohen Brandung das letzte Schiff, das Eua erreichte.

Der Autor kam glücklicherweise im  Hideaway Resort unter, teilte sich das Zimmer zuerst mit einem australischen Studenten und danach mit dem polnischen Weltklasse-Fotografen Thomas Thomaschewsi und genoss die Gesellschaft internationaler Traveller.

Unsere Aufnahmen zeigen die stürmische Westküste von Eua sowie Bilder eines Jeep-Ausflugs über den Bergkamm mit Sinkholes und Kalksteinhöhlen im tropischen Regenwald.

Geniessen Sie weitere Einzelheiten dieses tropischen Reiseziels in unserem ausführlichen Reisebericht über Tonga:

Dabei liegt der Schwerpunkt des Reiseberichtes stets auf den persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen unseres Autors, eine ideale Ergänzung dieser Bildergalerie!

Traumhaftes Südsee-Feeling auf den Freundschafts-Inseln - im Königreich Tonga.

Traumreiseziele ganz easy