Singapur

Singapur - der lebendige tropische Stadtstaat und Handelsplatz nahe des Äquators.

Singapur eignet sich besonders gut als Stopover-Reiseziel - Sightseeing, Shopping und ortientalische Erlebnisse. So ist auch der Autor auf einer Downunder-Reise hier für vier Tage 'vor Anker' gegangen und hat sich hier nahe des Äquators trotz tropischer Temperaturen ausgesprochen wohl gefühlt.

Singapur

In einer virtuellen Stadtrundfahrt zeigen wir hier in fünf Bildbeiträgen mit über 160 erstklassigen, authentischen Aufnahmen das faszinierende Spektrum der asiatischen Millionenmetropole im tropischen Stadtstaat Singapur.

Das global agierende Handels- und Bankenzentrum zwischen Tradition und Moderne - im friedlichen, oft aber auch hektischen Zusammenleben der multikulturellen Bevölkerung.

  • Singapore Overlook - ein spannender Rundblick über die hochmodernen Geschäfts- und Vergnügungsviertel am Singapore-River, den gewaltigen Bauten im britischen Kolonialstil, troipisch üppigen Gärten und Parks, den ausgedehnten, bevölkerungsreichen ethnischen Stadtvierteln Chinatown und Little India und die glitzernde Einkaufsmeile Orchard Road.

Unsere faszinierenden Bildergalerien zum tieferen Eintauchen in die Stadtviertel:

  • Chinatown - das große, teils noch historisch gewachsene Stadtquartier der chinesischen Bevölkerungsmehrheit.

  • Little India - hier fühlt man sich an die Impressionen und das Flair einer original indischen Großstadt erinnert.

  • Raffles Hotel - das berühmte Haus mit kolonialem Flair. Ein Singapur Sling an einer Bar gehört zum Pflichtprogramm für Globetrotter und Weltreisende.

  • Waterfront & Quays - das Geschäfts-, Banken- und Vergnügungsviertel mit glitzernden Wolkenkratzern und gewaltigen Kolonialbauten aus britischer Zeit am Ozeanufer und an den Quays des Singapore River. Hier steht auch das Wahrzeichen Singapurs, der wasserspeiende Merlion.

Im tropischen Klima dieser dichtbesiedelten Äquator-Region am Südzipfel der Malaiischen Halbinsel leben Millionen von Chinesen, Malaien, Indern und eine Minderheit an Europäern friedlich und in geordneten Verhältnissen miteinander. Singapur ist allerdings auch weltweit bekannt für seine rigiden Vorschriften und Gesetze zum Reinhalten der Stadt.

Singapur

Singapur ( Singha Pura = Löweninsel ) ist mit seinen etwa 5,3 Millionen Einwohnern etwas kleiner als Hamburg. Es besteht aus der grossen Hauptinsel, drei größeren und sechsundfünfzig weiteren, kleineren Inseln. Der Stadtstaat Singapur ist mit dem Festland der Malaiischen Halbinsel durch einen Damm verbunden.

Das Klima in Singapur ist so richtig tropisch-feucht, also ausserhalb der oft per Klimaanlagen stark heruntergekühlten Gebäude, eher unangenehm. Dabei beträgt die Temperatur fast über das ganze Jahr etwas über 28 Grad Celsius - bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit.

Der Orient im Spiegel - Asien, spannende Abenteuerreisen im Nahen und Fernen Osten.

 

Traumreiseziele ganz easy