Hyannis auf Cape Cod

Hyannis - der grösste Hafen auf der Halbinsel Cape Cod in Massachussetts.

Hyannis Inner Harbor - der Fährhafen nach Nantucket und Martha's Wineyard.

Mit ungefähr 20.000 Einwohnern ist Hyannis der grösste Ort auf der Halbinsel Cape Cod. Berühmt ist Hyannis durch die Familie Kennedy geworden, die hier Besitz hat und oft ihre Ferien auf Cape Cod verbrachte.

Für die Erkundung der so markanten Halbinsel Cape Cod hatten wir es uns für vier Tage in einem angenehmen Motel mit herrlichem Blick auf den Inner Harbor von Hyannis gemütlich gemacht.

Das war auch nötig, denn zum einem bietet Cape Cod jede Menge Abwechslung und spannende Sehenswürdigkeiten, zum anderen hatten wir durch eine stabile Tiefdruck-Lage kein besonders nettes Sommerwetter.

Fotos, Fotos, Fotos... vom Hyannis Inner Harbor

Mit seinen vielen Segel- und Motor-Yachten, der grossen Fischereiflotte und den regelmässig verkehrenden Fähren zu den Inseln Nantucket und Martha's Wineyard ist der Innere Harbor von Hyannis, also der Innenhafen der Stadt, sehr lebhaft und bietet jede Menge maritime Foto-Motive.

Besonders angenehm für uns war die Nähe unserer Unterkunft zu den rustikalen Fisch- und Hafen-Restaurants 'Spanky's Clam Shack' und 'Baxter's Boathouse'.

Hier machten wir erstmals Bekanntschaft mit den berühmten Lobster Rolls, den prall gefüllten, ausgesprochen lecckeren Hummer-Brötchen, der Spezialität der Ozean-Anrainerstaaten in Neuengland.

Spannende Ausflugsziele auf Cape Cod - von Hyannis aus entdeckt!

Von Hyannis aus unternahmen wir Ausflüge zum Automuseum in Sandwich mit seinen edlen Karossen

zur äussersten Spitze von Cape Cod nach

und nach Oak Bluffs auf der berühmten Insel

Starke Impressionen aus den Ferien-Staaten im Nordosten der USA - Neuengland, New England.

Cape Cod in Massachussetts - eine Halbinsel wie ein gekrümmter Finger im Atlantik.