Morro Bay - 'the Gibraltar of the Pacific'


Ein angenehmer Fischer- und Erholungsort an der Pazifik-Küste Kaliforniens ...Morro Bay.

 Morro Bay mit dem Morro Rock - am Highway One zwischen Los Angeles und San Francisco.
 
Den Mietwagen-Touristen, die auf ihrer Rundfahrt durch den Westen der USA sowohl Los Angeles als auch San Francisco als besondere Highlights besuchen möchten, bieten sich zwei Möglichkeiten als Fahrt-Route an.

Das ist zum einen die Strecke über die Interstate 5, auf der man den Weg in sechs bis sieben Stunden recht locker zurück legen kann, oder die landschaftlich wesentlich reizvollere Route entlang der zerklüfteten Pazifik-Küste auf dem berühmten Highway One.

Als ausgewiesene Genuss-Reisende kam für uns natürlich nur die Fahrt auf der zum Teil recht kurvenreichen Küstenstrasse in Frage.
 
Um die zahlreichen Viewpoints und Sehenswürdigkeiten in Ruhe anzusehen, hatten wir uns für den Weg von Los Angeles nach Norden auch gleich zwei Orte für Zwischenübernachtungen - Morro Bay und Monterey - ausgesucht.
 
Und... um Morro Bay geht es hier! Es liegt ziemlich mittig zwischen Los Angeles und San Francisco und damit etwa auf der Hälfte der 700 km langen Küstenstrasse, also ideal für eine Pause.

Fotos, Fotos, Fotos... von Morro Bay, dem 'Gibraltar des Pazifiks'!

Morro Bay, im San Luis Obispo County im US-Bundesstaat Kalifornien direkt am Pazifik gelegen, wurde 1870 als Hafen zur Verschiffung von Molkerei- und Fleischprodukten gegründet - heute tummeln sich hier die Fischerboote und Freizeit-Yachten.

Ein angenehmes maritimes Ambiente trifft in Morro Bay auf die richtige Infrastruktur für Touristen, Angler, Wassersportler oder Naturliebhaber!

Wegen des markanten Felsens Morro Rock, der vor der Küstenlinie des Ortes die Szenerie im Ozean bestimmt, wird Morro Bay in den Vereinigten Staaten gern auch 'The Gibraltar of the Pacific' genannt.
 
Zahlreiche Motels aller Preisklassen, oft mit Blick auf den Pazifischen Ozean, und eine Reihe von Seafood-Lokalen an der Waterfront laden ein. In einem 'Hofbrau' gibt es sogar Münchner Bier!

Ein wunderschön weiches Licht begleitet unsere Fotos von Morro Bay, reizvoll untermalt vom - häufig auftretenden - Seenebel. Naturliebhaber erfreuen sich an den zahlreichen Seelöwen im Wasser und auf einer nahen Plattform sowie an den Pelikanen in der Luft.

Ausgeblendet von den idyllischen Ortsansichten haben wir absichtlich die Ansichten eines potthässlichen Kohlekraftwerks, dass sich unweit der Ortsmitte nördlich vom Fischereihafen befindet  - es muss ja nicht immer alles gezeigt werden, oder?

Erleben Sie als Ergänzung zu diesem romantischen Beitrag auch unsere eingefangenen Impressionen vom Verlauf der kalifornischen Küste entlang des Highway One in unseren Bildergalerien:

 Der aufregende Highway One zwischen Santa Monica und San Francisco - the Pacific Coast Highway.